Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier werden technische Fragen geklärt. Teileanzeigen gehören eins tiefer und werden hier gelöscht!
Öffentliches Forum 
Hallo Besucher!
Lüfter Motor Defekt - Austausch bei Klima
geschrieben von: RSTHOMAS (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. Juni 2017 20:13

Hallo, leider ist der Gebläsemotor kaputt - mein Wagen hat aber auch noch eine Klima verbaut - gibt es hier noch zusätzlich etwas zu beachten ? -...leider kann ich die "kurze Methode" nicht verwenden - ist mir auch schleierhaft wie man das hinkriegt im Wasserkasten...
Danke für Hilfe !
Gruss Thomas

Re: Lüfter Motor Defekt - Austausch bei Klima
geschrieben von: Arne Ruhr (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. Juni 2017 20:39

Hallo,

> Hallo, leider ist der Gebläsemotor kaputt - mein
> Wagen hat aber auch noch eine Klima verbaut - gibt
> es hier noch zusätzlich etwas zu beachten ?

Mehr Bier kaufen!

Ansonsten ausbauen wie in gängigen Anleitungen beschrieben. Klimageraffel ist am Heizungskasten angeflanscht und muss abgeschraubt werden. Vielleicht sicherheitshalber vorab die Klima entleeren lassen. Neuen Trockner bereithalten nach der Reparatur und Klima wieder füllen lassen. Muss man sowieso alle paar Jahre machen lassen.

Arne

Re: Lüfter Motor Defekt - Austausch bei Klima
geschrieben von: RSTHOMAS (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. Juni 2017 21:54

...das ist echt bitter ..... ist da nicht noch ein zweiter Lüfter verbaut ? ...irgendwas pustet da noch .....
Thomas

Re: Lüfter Motor Defekt - Austausch bei Klima
geschrieben von: Arne Ruhr (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. Juni 2017 22:30

Ja, der ist aber nicht im Weg. Der zweite Lüfter (der einzige, der im Klimabetrieb läuft) sitzt fast in der Mittelkonsole. Er saugt die Luft aus den Gittern seitlich in der Mittelkonsole.

Wenn Du das Fahrzeug nur im Sommer benutzt musst Du den Hauptlüfter im Wasserkasten vielleicht gar nicht tauschen. Einfach immer den Klimalüfter nutzen.

Re: Lüfter Motor Defekt - Austausch bei Klima
geschrieben von: L.R. (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. Juni 2017 23:16

Moin,

bei meinem /8 wurde bei den letzten drei HU jedesmal der Heizungslüfter geprüft. Bei der DEKRA hat sich das wohl rumgesprochen, daß der/8 Lüfter etwas speziell ist.
Der Heizungslüfter ist bei Klimaanlage auch nicht schlimmer verbaut als ohne Klima. Das einzige Extra ist die Evakuierung, die Neubefüllung der Klima und Trocknerflasche wechseln. Das kostet extra! Ansonsten eben sehr aufwendig und arbeitsintensiv, weil bei Aktion auch Großreinemachen und alles mal genauer angucken angesagt ist.

Gruß Lars

Re: Lüfter Motor Defekt - Austausch bei Klima
geschrieben von: Lars (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. Juni 2017 07:52

Hallo,

Trockner kann man wieder aktivieren, wenn man ihn im Backofen trocknet.

Gruß Lars

Re: Lüfter Motor Defekt - Austausch bei Klima
geschrieben von: w.zobel@230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. Juni 2017 10:49

Hallo,
sicher das das Gebläse tot ist?

Ich würde erst den Weg gehen die Abdeckung vom Wasserkasten entfernen und reichlich WD40 zum Rostlösen und danach Silikonöl hinterher sprühen.

Man kommt auch mit schlanken Händen rein um mal zu drehen

Re: Lüfter Motor Defekt - Austausch bei Klima
geschrieben von: L.R. (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. Juni 2017 11:09

Moin,

bevor man sich durch den Wasserkasten wühlt, sollte man es lieber durch die Revisionklappe hinter der Frischluftdüse versuchen. Ausbau ist im Know How beschrieben.

Gruß Lars

Hast Du das schon...
geschrieben von: Helmut 230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. Juni 2017 19:16

gelesenDeal?

Da ist auch ein Test für den Lüfter beschrieben.

http://www.gif-paradies.de/gifs/gegenstaende/schraubenschluessel/schraubenschluessel_0015.gif
Sternengrüße
Helmut 230.6
Homepage Helmut 230.6

Re: Lüfter Motor Defekt - Austausch bei Klima
geschrieben von: RSTHOMAS (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. Juni 2017 19:53

.. der Lüfter ist ziemlich spontan ausgefallen.. es hat kurz etwas gestunken.. das wars...
Vom Wasserkasten konnte ich ertasten, dass das Lüfterrrad abgefallen ist, die Motorachse fühlte sich verrostet an. Ich haben alles mit Fett / WD40 eingesprüht und auf Selbstheilung gehofft - leider bisher vergeblich. Der Motor dreht nicht mehr.
Ich hab bei Ebay einen zum Ersatz bestellt, wenn ich das Ding vor Augen habe, mache ich den Wasserkasten vielleicht noch mal auf. Dieses Abdeckblech verhindert, dass man halbwegs daran kommt....

Gibt es irgendwo noch ein Anleitung / Know how zur Klima, Trockener sagt mir nur theoretisch was...

Danke, Thomas

Re: Lüfter Motor Defekt - Austausch bei Klima
geschrieben von: w.zobel@230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. Juni 2017 21:14

Hallo,
das Knowhow sagt dir aus dem Grund zum Thema Klimaanlage nichts weil es da zum selber reparieren nichts gibt...
Fahr zu einem Klimafuzzi deines Vertrauens ( Boschdienst ect.. ) und schilder denen das du vor hast die Klima zu demontieren und die sollen diese entleeren..

Das Zeugs ist Gesundheitsschädlich.. egal ob R134a oder was auch immer, das "alte" Zeugs enthält sogar noch FCKW.. da werden offizielle Dienst gar nicht mehr Hand anlegen. ( Sorry mir ist die Bezeichnung von dem Klimamittel vor R134a nicht geläufig ) - was die Autobauer momentan einbauen ist im großen und ganzen Propangas... auch nicht viel besser, Thema rollende Bombe. sauer

Meine Klimaanlage wurde von einem Kälte und Klimatechniker umgerüstet ( der nicht viel mit Fahrzeugen zu tun hatte ).

Dazu brauchst Spezialmaschinen die entweder die Plörre absaugen, oder unter Druck reinpressen.. und so eine Maschine haben die wenigsten von uns..

Gruß
Wolfgang

Re: Lüfter Motor Defekt - Austausch bei Klima
geschrieben von: RSTHOMAS (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. Juni 2017 18:39

Danke, mir ging es auch eher um das Thema "Trockner" und was ich damit machen soll....wo der sitzt....

Der neue Lüfter sieht "gefühlt" etwas anders aus - an die Nabe komme ich da gar nicht mehr drann.... nun denn, momentan ist eh viel zu heiss dafür.
Gruss, Thomas

Re: Lüfter Motor Defekt - Austausch bei Klima
geschrieben von: L.R. (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. Juni 2017 19:47

Moin,

der Trockner sitzt im Motorraum hinten rechts (wie immer in Fahrtrichtung gesehen) an der trennwand zum Fahrgastraum. Das ist die Buddel mit dem Schauglas. Den sollte man wechseln oder ausbacken (wie beschrieben). Die Demontage und Montage kann man selber machen, wenn die Klima entleert ist. Das spart Geld, weil die Arbeitszeit nicht bezahlt werden muß und man ein günstiges Zubehörteil nehmen kann oder eben ausbacken.
Jemand der beim /8 einen Lüfter wechseln kann bekommt da sicherlich einen Lachkrampf. Radwechsel dauert länger!

Gruß Lars



/8-Forum is powered by Phorum.