Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier werden technische Fragen geklärt. Teileanzeigen gehören eins tiefer und werden hier gelöscht!
Öffentliches Forum 
Hallo Besucher!
Wasserschläuche
geschrieben von: Franz1234 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. September 2017 22:07

Gibt es Liste oder Aufstellung aller Wasser und Kühlerschläuche?

Da mein 220 Benzin, BJ 1973 längere Zeit gestanden ist möchte ich alle Schläuche vorsorgend ersetzen. Schön wenn es Firma gibt die ein Set aller anbietet.

Franz

Re: Wasserschläuche
geschrieben von: w.zobel@230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. September 2017 23:17

Hallo Franz,
leider nicht, da zwar vieles Gleich, aber auch ebensoviel unterschiedlich ist..

Mein Vorgehen wäre - das Kühlsystem entleeren - spülen wie im Knowhow beschrieben, und danach die Schläuche kontrollieren und gegebenenfalls ersetzen- teilweise stehen die Nummern ja noch auf den Schläuchen drauf. Wenn nicht, gerne Fragen dann kann dir geholfen werden. Aber eine Komplettsuche durch Microfiche nach jedem Schlauch wird eklig da teilweise nur Stücke Norm, aber auch Formschläuche verwendet sind. ( also beim 230.6

Gruß
Wolfgang

Re: Wasserschläuche
geschrieben von: Franz1234 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. September 2017 07:46

Es geht um die Formschläuche, besonders um die drei am Heizungsventil.

Möchte für die nächsten Jahre Keine Probleme mit den Scläuchen haben, momentan noch alle original.
Einige Bestellnummern habe ich bereits, schade dass keine Firma komplettes Set anbietet, für meine Engländer gibt es soetwas.

Franz

Re: Wasserschläuche
geschrieben von: michael aus köln (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. September 2017 12:53

Hallo Franz

Schade, dass so eine Liste/Überblick nicht gibt... Das ist ja leider auch ein bißchen abhängig vom Baujahr.

Aber vielleicht kannst du die Informationen die du jetzt mühsam zusammen trägst ja später für unser KnowHow ein wenig aufbereiten und so anderen mit ähnlichem Problem wertvolle Hinweise geben...

Diese und diese Seite liefern immerhin schon mal ein paar Bezeichnungen aber leider keine OE Nummern. Wenn man auf die einzelnen Teile aus der Liste klickt kommen allerdings OE Nummern...



Ne schöne Jrooß

Michael

Re: Wasserschläuche
geschrieben von: Franz1234 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. September 2017 18:59

Danke, die Nummern habe ich großteils von Niemöller, habe auch Ersatzteilkatalog von Niemölller. Es gibt W114 und W115. Meiner ist 220 Benzin, BJ 1973, aber noch mit den glatten Rückleuchten, dem schönen Bakelitlenkrad und Dreiecksfenster.

In dem Katalog sieht aber die Abbildung des 114 so wie in meinem Auto aus, mit separatem Öhlkühler.

Franz

Re: Wasserschläuche
geschrieben von: Ricardo Shilly-Shally (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. September 2017 06:53

Moin moin,

also alles was du brauchst findest du noch beim freundlichen! Die Preise für die Formschläuche halten sich dabei auch im Rahmen. Ich bin jetzt gerade am ausbauen meiner Gasanlage, dadurch muss ich das Kühlleitungssystem wieder auf original Standart bringen und einige Schläuche neu machen.
Einfach zu Mercedes mit deiner Frzg.nr. und ab geht das! woohoo
Ein Teil ist beim Kühler zu finden und der andere Teil beim Heizungssystem.

Grüße aus Plauen

smile Dirk smile

W114 250/8 mit einem 230.6

Re: Wasserschläuche
geschrieben von: Franz1234 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. September 2017 07:51

Danke Dirk, bin auch zur Erkenntnis gekommen dass es am Besten ist direkt bei Mercedes zu bestellen.

Habe die verschiedensten Kataloge versucht zu verstehen, so viele verschiedene Möglichkeiten. Wollte mir den Weg ersparen und online bestellen wie ich es meist für meine anderen Oldie's mache.

Franz

Re: Wasserschläuche
geschrieben von: Thorsten Weiss (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. September 2017 10:14

Servus Franz,

mein Tipp: schau Dir die Schläuche mal genau an. Die, die aussehen wie ein ganz normaler Schlauch, ohne jeden Knick oder Bogen, kannst Du auch ganz normal aus dem Zubehör als Meterware kaufen. Also zumindest die Leitungen hinten am Vergaser (nicht vergessen!!) und auch vorne die Heizung der Starteinrichtung. Ich habe auch am Heizventil Meterware verlegt (Bogen am Ausgang zur Fahrer- und Beifahrerseite). Richtige Formstücke sind - aus dem Gedächtnis - der Ausgang vom Zylinderkopf zum Heizventil, oberer und unterer Kühlerschlauch, der kurze dicke Schlauch zwischen Wasserpumpe und Thermostatgehäuse (auch nicht vergessen!) und der Rücklaufschlauch zum Thermostatgehäuse. Frag mich jetzt aber bitte nicht nach dem Durchmesser - ich hab mir mal von den gängigsten Schläuchen jeweils 2-3m besorgt, kann man immer mal brauchen.

Grüße, Thorsten
--------------------------------
www.mb-w115.de
vdh-Stammtisch München
http://images.spritmonitor.de/210261.png

Re: Wasserschläuche
geschrieben von: Ricardo Shilly-Shally (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. September 2017 12:36

Also bei mir sind bis auf einen, evtl.noch ein 2. alles Formschläuche mit Biegungen. Meterware kannst du nicht biegen. Das geht schief.
Ich schätze du bist bei MB mit allen Schläuchen mit einem UHU dabei.

Grüße aus Plauen

smile Dirk smile

W114 250/8 mit einem 230.6

Re: Wasserschläuche
geschrieben von: Franz1234 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2017 18:02

Folgende Wasserschläuche heute bestellt


http://www.strichacht-forum.de/file.php?1,file=6887


Franz

Re: Wasserschläuche
geschrieben von: Ricardo Shilly-Shally (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. September 2017 13:37

ok ok Schock
Ich habe mir nicht alle geholt und war knapp 50€. Aber jetzt hast du ordentliche Ware! Und so schnell sind die ja nicht mehr fällig! top

Viel Spass beim einbauen! Ich war begeistert. Einfach einbauen und es passt! popcorn cool

Grüße aus Plauen

smile Dirk smile

W114 250/8 mit einem 230.6

Re: Wasserschläuche
geschrieben von: Franz1234 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. September 2017 16:01

Die im Auto eingebauten sind seit 1973 drinnen, denke es schadet nict zumal es Irene Deann keine mehr Vergünstigungen sein werden.
Heute auch Vergaser vom Service bekommen

Franz

Re: Wasserschläuche
geschrieben von: picrard (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. September 2017 17:17

Das hört sich Interessant an, müssten die fast alle auch für den 220D Bj.75 passen?
Vielleicht lege ich mir die auch mal zu...

LG

Alex



/8-Forum is powered by Phorum.