Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier werden technische Fragen geklärt. Teileanzeigen gehören eins tiefer und werden hier gelöscht!
Öffentliches Forum 
Hallo Besucher!
Ventildeckel OM161
geschrieben von: ClaKli (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2017 16:51

Hallo!
Ich habe kürzlich einen überholten Motor OM616 für meinen W115 bekommen. Dieser stammt ursprünglichaus einem Bus und hatte den verlängerten Öleinfüllstutzen am Motorkopf. Da dieser fehlt, ist er vorne mit einer Metallplatte verschlossen. Meine Frage ist nun, ob man am Busmotor den Ventildeckel eines PKW-Motors einbauen kann, damit der "Originalzustand" wieder hergestellt ist.
Vielen Dank!

Gruß, Claus

Re: Ventildeckel OM161
geschrieben von: schreyhalz (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2017 18:39

Moin Moin !

Natürlich ! Aber auch das Schwungrad mit Kupplung und das Pilotlager wird anders sein!

MfG Volker

Re: Ventildeckel OM161
geschrieben von: ClaKli (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2017 20:41

Hallo, Volker!
Danke für die schnelle Antwort. Der Motor ist schon eingebaut. Das Schwungrad etc. wurde vom alten Motor übernommen. Ich kann mir also einen Ventildeckel für einen OM616 besorgenund einfach umbauen?
Gruß, Claus

Re: Ventildeckel OM161
geschrieben von: ClaKli (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2017 21:25

Habe hier mehrere gefunden.

[www.ebay.de]

[www.ebay.de]~

Welche Teilenummer ist denn die passende oder ist das egal?



/8-Forum is powered by Phorum.