Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier werden technische Fragen geklärt. Teileanzeigen gehören eins tiefer und werden hier gelöscht!
Öffentliches Forum 
Hallo Besucher!
Heizklappe
geschrieben von: Werner (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. September 2017 12:47

Hallo,
ich habe meine Heizklappe wieder Instandgesetzt.
Da ist mir etwas aufgefallen. Im /8-Know-How gibt es einen Bericht dazu.
Bei den Fotos von"Michael von Köln" steht, das die Klappe auf offen steht,
da die Bimatetallfeder ja kalt ist.
Das würde ja bedeuten,das im Fahrbetrieb(Feder warm) die Klappe zu ist!!
Ich bin der Meinung, es müsste genau anders rum sein!
Gruß
Werner

Re: Heizklappe
geschrieben von: w.zobel@230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. September 2017 20:26

Hallo Werner,
nein das gehört genau so.

Die Vorwärmklappe soll ja nur im kalten Zustand den Vergaser vorwärmen ( Vergaservorwärmklappe ).
Im Fahrbetrieb sollte der Vergaser eigentlich vor der Motorhitze geschützt werden, daher die Isolierflansche ect. ( Um Blasenbildung im Kraftstoff vorzubeugen )

Wenn du deine Vorwärmklappe in der Sauna montierst, sollte sie allerdings zu sein - Ironie!

Bitte um Verzeihung
Gruß
Wolfgang

Re: Heizklappe
geschrieben von: Werner (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. September 2017 11:24

Hallo Wolfgang,
hab`s jetzt verstanden !
Ich bin davon ausgegangen, Klappe auf ist freier Abgasstrom !
Im kalten Zustand ist meine Klappe zu, also kein freier Abgasstrom !
Auf der anderen Seite der BI-Feder ist laut WHB eine Ferder mit einer Sicherung.
Bei mir ist aber der rausstehende Plöpel viel kürzer !
Muss da überhaupt was hin ? Wenn da eine Feder wäre geht die Klappe viel schwerer!

Gruß
Werner

Re: Heizklappe
geschrieben von: w.zobel@230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. September 2017 19:53

Hallo Werner,
das ist ohne Bild schwer zu sagen.. meines Wissens nach gab es 2 Versionen - eine mit offenen Bimetallfedern, und sozusagen "Verkapselte" Versionen sehen auf Bildern aus wie ein Handrad eines Schrägsitzventils. ( Nach deren Funktion darfst mich nicht fragen aber die sehen auf Bildern kürzer aus.)

Mach doch mal ein Bild von deiner Mimik smile

Gruß
Wolfgang



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.09.17 19:54.



/8-Forum is powered by Phorum.