Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier werden technische Fragen geklärt. Teileanzeigen gehören eins tiefer und werden hier gelöscht!
Öffentliches Forum 
Hallo Besucher!
280E EZ 73 in Österreich anmelden.
geschrieben von: R_E_N_E (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Oktober 2017 18:13

Hallo alle zusammen!

Wie vielleicht manche schon bei meiner Vorstellung gelesen haben, möchte ich mir wahrscheinlich am Freitag einen 280E zulegen.
Es ist ein deutsches Modell, steht schon ein paar Jahre in Österreich, wurde hier jedoch noch nie angemeldet.
Da der Vorbesitzer eine Sammlung von Oldtimern hat und diese alle mit Probekennzeichen bewegt.
Natürlich möchte ich das Fahrzeug hier anmelden.

Jetzt meine Fragen: Hat das schon wer hinter sich?
Welche kosten kommen da auf mich zu?
Muss man irgendetwas umbauen?


LG Rene

Re: 280E EZ 73 in Österreich anmelden.
geschrieben von: Feindi (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Oktober 2017 18:49

Gibts Papiere?
Habe meinen auch aus D. Zur Landesprüfstelle damit gefahren, einmal Überprüfung, ob alles fahrtauglich ist und dann hab ich schon eine Einzelgenehmigung dafür bekommen! Kostet nicht ganz 200€

Re: 280E EZ 73 in Österreich anmelden.
geschrieben von: R_E_N_E (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Oktober 2017 19:31

Hi und danke für die schnelle Antwort, ja Papiere gibts.
Also keine Umbauten notwendig?
Weiters hat mich ein netter Kollege aus dem Forum aufgeklärt, dass der Kühlergrill flasch ist.
Da es der kleine aus der 115er Serie ist.
Stimmt es das man nur das Innenleben tauschen muss oder hab ich das falsch verstanden?

LG Rene

Re: 280E EZ 73 in Österreich anmelden.
geschrieben von: R_E_N_E (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Oktober 2017 20:02

https://www2.pic-upload.de/thumb/34027230/0320253486013.jpg

Re: 280E EZ 73 in Österreich anmelden.
geschrieben von: L.R. (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Oktober 2017 20:13

Moin,

wenn dich der nicht originale Kühlergrilleinsatz stört, was sagst du denn dazu:
[www.strichacht-forum.de]

Gruß Lars

Re: 280E EZ 73 in Österreich anmelden.
geschrieben von: Weizengelb (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Oktober 2017 20:43

Ha Rene,
Stimmt das ist das Gitter vom 4 zylinder bis 1971.

Original hat der 280E das Plastikgitter.

Ich wurde es so belassen oder auf der suche nach ein Grobmaschiges Alugitter vom W114.

Schoene Farbe fuer einen 280E das Dunkelrot! Gerne mehr Bilder!!!

Gruesse, Math

Re: 280E EZ 73 in Österreich anmelden.
geschrieben von: R_E_N_E (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Oktober 2017 21:10

Ja stimmt, das Gitter wird mein kleinstes Problem werden.
Sieht ja so auch ganz gut aus.

Bin schon recht aufgeregt wegen der zweiten Besichtigung am Freitag,
fühlt sich wie damals vor Weihnachten an hüpf-freu

Hier die Bilder:

https://www2.pic-upload.de/thumb/34027690/0320253486001.jpg
https://www2.pic-upload.de/thumb/34027692/0320253486002.jpg
https://www2.pic-upload.de/thumb/34027691/0320253486003.jpg
https://www2.pic-upload.de/thumb/34027693/0320253486004.jpg
https://www2.pic-upload.de/thumb/34027695/0320253486005.jpg
https://www2.pic-upload.de/thumb/34027694/0320253486006.jpg
https://www2.pic-upload.de/thumb/34027696/0320253486007.jpg
https://www2.pic-upload.de/thumb/34027698/0320253486008.jpg
https://www2.pic-upload.de/thumb/34027697/0320253486009.jpg
https://www2.pic-upload.de/thumb/34027699/0320253486010.jpg
https://www2.pic-upload.de/thumb/34027701/0320253486011.jpg
https://www2.pic-upload.de/thumb/34027700/0320253486012.jpg
https://www2.pic-upload.de/thumb/34027702/0320253486013.jpg
https://www2.pic-upload.de/thumb/34027703/0320253486014.jpg

Re: 280E EZ 73 in Österreich anmelden.
geschrieben von: mga1957 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. Oktober 2017 07:00

Servus - Du Mut nur mit Deinem Fahrzeug ( techn guter Zustand - vorher in einer gescheiten Werkstatt überprüfen lassen!) und dem heut. KFZ-Brief zur Landesregierung - Prüfstelle - dort bekommst Du ne Einzelgenehmigung gleich mit ( auch autom. mit histor. Zulassung)
Hab das schon ein paarmal gemacht.
lG aus Melk/NÖ
Hannes

Re: 280E EZ 73 in Österreich anmelden.
geschrieben von: R_E_N_E (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. Oktober 2017 08:34

Ok nachdem ich selbst KFZ-Werkmeister bin und ich mir selbst ein Pickerl geben würde, dann kann ich direkt zur Landesregierung und wenn alles passt und ich ~200€ brenne bekomm ich die Papiere. Darf man die originalen deutschen Papiere behalten?

LG Rene

Re: 280E EZ 73 in Österreich anmelden.
geschrieben von: mga1957 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. Oktober 2017 19:00

Ja, mußt Dir halt nen Termin ausmachen!
den deut. Brief nimm mal mit - kannst ihn natürlich behalten!
habe heute auch nen 230.4 geholt - aber ne Rostbude - aber dafür mit guter, halbwegs guter hellen Innenausstattung und gutem Motor... wenn ich schon mal mit Hänger Vorort bin...
lG
Hannes aus Melk

Re: 280E EZ 73 in Österreich anmelden.
geschrieben von: R_E_N_E (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. Oktober 2017 18:28

Leider war der 280E nichts für mich :(
Sehr viel Rost unter sehr viel neuem Unterbodenschutz.
Neuer Lack gleich über den Rost usw....
Preisnachlass keine Chance. Achja und die Reifen von 91 oder 81 waren auch sehr interesant auf dem Kopfsteinpflaster bei regen zwinker

Mich stören gut gemachte Reparaturen nicht aber einen Blender für 13500€ find ich zu teuer.

Also ich bin noch immer auf der Suche nach einem W114 mit Automatik. Schönes Wochenende!

LG Rene

Re: 280E EZ 73 in Österreich anmelden.
geschrieben von: Weizengelb (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. Oktober 2017 12:03

Hallo Rene,

Schade. Den 280er sieht auf die Bilder wenigstens gut aus. Von innen und aussen. Den Unterboden konnte mann dann nochmal machen. Aber bei 13500 darf mann erwarten das dieser dann auch gut ist.

Das weisse dach ist auch nicht nach mein geschmack, wurde das aber einfach ueberlackierbar sein. Die kopfstuetsen erscheinen vom W116 zu sein, vielleicht ist der Wagen original ohne kopfstuetszen geliefert, nach Italien oder so. Fuer 5000 wurde ich den nehmen zwinker

Gruesse, math

Re: 280E EZ 73 in Österreich anmelden.
geschrieben von: R_E_N_E (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. Oktober 2017 14:37

Hi,

ja für weniger Geld wäre es ein super Auto aber unter den Dämmmatten im Innenraum ist alles braun und nass.
Eigentlich sollte er mal komplett zerlegt werden und die Karosserie überarbeit werden. Nur das wird sicher so so um die 5000€ kosten wenn man alles selbst macht. Dafür hab ich leider keinen Platz. Auch die Front- und Heckscheibendichtung ist defekt. Die Türdichtungen sind neu sehen aber jetzt schon sehr porös und verdrückt aus.
Auspuff hatte ein Loch, das Gaspedal ging sehr streng und wegfahren war in der Stadt ein wenig schwierig.
Naja es sollte nicht sein. Ich werde weiter suchen und vielleicht muss ich auch in Deutschland suchen.

LG Rene



/8-Forum is powered by Phorum.