Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier werden technische Fragen geklärt. Teileanzeigen gehören eins tiefer und werden hier gelöscht!
Öffentliches Forum 
Hallo Besucher!
Tacho umbau w114
geschrieben von: Teubi (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. Januar 2018 11:28

Hallo Gemeinde
Habe ein rechtslenker aus England gekauft
Es ist ein 230 6 Zylinder automatik ,benzin
W114 pulmann.
Der tacho zeigt ja Meilen an
Muß das auf km h Zähler umbauen
Was benötige ich da alles danke danny

Re: Tacho umbau w114
geschrieben von: Mike Malli (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. Januar 2018 11:50

Mach einen Tacho von einem 230.6 rein damit der Streckenzaehler und der Tacho stimmen. Hat den Vorteil das Deine Temperatur dan auch in Celsius und Dein Druck in Bar angezeigt werden. Ist Deine Temperaturanzeige ueber Kapillarrohr dann ist der Ausbau des Tachos etwas kniffelig weil das Kapillarrohr fest mit dem Fuehler im Block verschraubt ist. Ist Deine Anzeige elekrisch dann ist es ein Kinderspiel.
Jetzt mal eine Frage in die Runde weil ich ja gerade an einem verwandten Problem rumfummele. Wie wird der Temperaturfuehler der Kapillare eigendlich verbaut? Er haegt ja fest am Tacho und wenn der Fuehler in den Motor eingescharubt wird muesste man ja auch den Tacko mitdrehen damit die Kapillare nix abbekommt oder gar Knickt/bricht.

Gruss

Mike

Re: Tacho umbau w114
geschrieben von: Helmut 230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. Januar 2018 16:16

Die Kapillarthermometer-Temperaturanzeige im Kombiinstrument ist integraler Bestandteil der ganzen Anzeige Mimik: also Temperatursensor + Kapillarleitung + Anzeige.

http://www.gif-paradies.de/gifs/gegenstaende/schraubenschluessel/schraubenschluessel_0015.gif
Sternengrüße
Helmut 230.6
Homepage Helmut 230.6

Re: Tacho umbau w114
geschrieben von: L.R. (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. Januar 2018 16:36

Moin,

alternativ zum Drehen des Kombiistrumentes kann man auch den Motor drehen!
Oder hoffen, daß die Überwurfmutter des Fühlers nicht restlost festgegammelt ist. Das ist allerdings fast nie der Fall. Was die De- bzw. Montage behindert sind Kalkablagerungen. Daher mit Zitronensäure oder Essig auflösen.

Gruß Lars

@ Danny: Tacho Umbau W114
geschrieben von: Helmut 230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. Januar 2018 16:58

Hallo Danny,

Du brauchst einen km-Tacho nach dieser Tabelle

Da hast Du dann für den 230.6-er die Kombinationen für Hinterachsübersetzung und Tacho Wegdrehzahl drin.

Hinterachsübersetzung und Wegdrehzahl müssen zusammenpassen, sonst zeigt der Tacho falsch an.

Hier ein paar Beispiele für Tachovarianten

Typisch für den 230.6-er ist dieser Tacho http://www.strichacht-forum.de/knowhow-v2/images/thumb/e/e7/AA114_542_40_01.jpg/400px-AA114_542_40_01.jpg Tacho mit Wegdrehzahl 0,8625 bei Hinterachsübersetzung 3,69.

Am Ende dieses Beitrags findest du noch mehr Bilder von Tachos.



Teubi schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo Gemeinde
> Habe ein rechtslenker aus England gekauft
> Es ist ein 230 6 Zylinder automatik ,benzin
> W114 pulmann.
> Der tacho zeigt ja Meilen an
> Muß das auf km h Zähler umbauen
> Was benötige ich da alles danke danny

http://www.gif-paradies.de/gifs/gegenstaende/schraubenschluessel/schraubenschluessel_0015.gif
Sternengrüße
Helmut 230.6
Homepage Helmut 230.6

Re: @ Danny: Tacho Umbau W114
geschrieben von: Teubi (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. Januar 2018 20:43

Danke männer top....



/8-Forum is powered by Phorum.