Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier werden technische Fragen geklärt. Teileanzeigen gehören eins tiefer und werden hier gelöscht!
Öffentliches Forum 
Hallo Besucher!
Alternative zu Reifen 175 SR 14
geschrieben von: vaderabraham (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. Januar 2018 10:09

Hi /8-Freunde,
möchte mir heuer mal neue Reifen für meinen 230.4 gönnen. Laut Zulassungsschein darf ich nur Reifen mit der Dimension 175 SR 14 fahren. Nun ist mir diese Reifenangabe nicht wirklich geläufig. Kenne nur Angaben wie z.B. 195/65 R15. Gibt es hier so was wie einen "Umrechnungsschlüssel" ? Im Internet habe ich zwar schon teilweise solche SR-Reifen gesehen, aber zu Preisen-Puhh.
Der Wagen ist Serie 2 und hat die Originalfelgen drauf. Im Know-How bin ich auch nicht wirklich fündig geworden.

Danke schon jetzt für eure Infos.
LG
Herbert

Re: Alternative zu Reifen 175 SR 14
geschrieben von: dieselblitz (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. Januar 2018 10:45

Hallo Herbert,

schau mal hier: Freigabeliste Rad-Reifenkombinationen W115

Ein Reifen mit 175/80 R14 passt also, da gibt es reichlich Auswahl.

Viele Grüße
Sven

http://images.spritmonitor.de/617254.png

Re: Alternative zu Reifen 175 SR 14
geschrieben von: vaderabraham (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. Januar 2018 15:00

Hi Sven,
danke für die Info. Beziehst du dich hier in der Liste auf die Dimension 175 R14 88 S ? Was bedeutet das "88" bzw. wie kommst du auf 80 ?

LG
Herbert

Re: Alternative zu Reifen 175 SR 14
geschrieben von: OlafUM (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. Januar 2018 16:15

Hallo Herbert, die 175 ist die Reifenbreite in mm. Die Zahl danach ist die Höhe des Reifens in % der Breite. Das S ist der Index für die zugelassene Höchstgeschwindigkeit. Ab Werk waren 175/88 er. Der TÜV erlaubt aber auch die 80-er obwohl die einen geringeren Umfang haben und das Auto etwas weniger Bodenfreiheit hat. Wenn es geht fahre ich Orginalbauhöhe, die Wege sind hier etwas rustikaler! Gruß Olaf

Re: Alternative zu Reifen 175 SR 14
geschrieben von: vaderabraham (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. Januar 2018 17:22

OK. Danke für die Info. Werde mal sehen, wo ich irgendwo nicht so teure 175SR14 bekomme. smile

LG
Herbert

Re: Alternative zu Reifen 175 SR 14
geschrieben von: Karl-Ludwig (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. Januar 2018 17:30

Da muß ich mal kurz korrigieren:

Die Dimensionsbezeichnung 175 R14 88 S (vormals 175 SR 14)
bedeutete:
175 = 175 mm Breite
R = Radialreifen
14 = 14 Zoll Felgenumfang
88 = Tragfähigkeitsindex 88 = 560 kg/Reifen
S = Geschwindigkeitsindex 180 km/h

Heutige angebotene entsprechende Reifen haben die Dimension
175/80 R14 88 T

was bedeutet:

175 = 175 mm Breite
R = Radialreifen
80 = Höhen/Breitenverhältnis von Flanke zu Lauffläche
14 = 14 Zoll Felgenumfang
88 = Tragfähigkeitsindex 88 = 560 kg/Reifen
T = Geschwindigkeitsindex 190 km/h

Diese Reifen entsprechen im Abrollumfang in etwa den alten Radialreifen.

Ich persönlich fahre seit letztem Jahr den Hankook K 425, der fährt sich gut, hat gute Referenzen, ein gut zum Daimler passendes Profil und ist recht günstig zu bekommen.


KL



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.01.18 17:35.

Re: Alternative zu Reifen 175 SR 14
geschrieben von: mol1969 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. Januar 2018 08:46

Hallo,

auf meinem W123 mit gleicher Reifengröße fahre ich zu meiner vollsten Zufriedenheit diesen:
Vredestein Sprint Classic
Achtung, nur Beispiellink, es gibt sicherlich günstigere Preise!

Der Reifen fährt sich gut, und die Besonderheit ist die klassische Optik sowie die Scheuerleiste an der Reifenflanke, die früher typisch für Mercedes war und heute im Normalfall so nicht mehr hergestellt wird.

Ich kann den Reifen nur empfehlen.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.01.18 08:49.

Re: Alternative zu Reifen 175 SR 14
geschrieben von: Karl-Ludwig (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. Januar 2018 13:19

Hmmm

Ich habe kein Bild gefunden auf dem die markante Scheuerleiste am Vr Classic zu sehen ist...
KL

Re: Alternative zu Reifen 175 SR 14
geschrieben von: stekruebe (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. Januar 2018 14:53

Karl-Ludwig schrieb:
-------------------------------------------------------
> Da muß ich mal kurz korrigieren:
>
> Die Dimensionsbezeichnung 175 R14 88 S (vormals
> 175 SR 14)
> bedeutete:
> 175 = 175 mm Breite
> R = Radialreifen
> 14 = 14 Zoll Felgenumfang
> 88 = Tragfähigkeitsindex 88 = 560 kg/Reifen
> S = Geschwindigkeitsindex 180 km/h
>
> Heutige angebotene entsprechende Reifen haben die
> Dimension
> 175/80 R14 88 T
>
> was bedeutet:
>
> 175 = 175 mm Breite
> R = Radialreifen
> 80 = Höhen/Breitenverhältnis von Flanke zu
> Lauffläche
> 14 = 14 Zoll Felgenumfang
> 88 = Tragfähigkeitsindex 88 = 560 kg/Reifen
> T = Geschwindigkeitsindex 190 km/h
>
> Diese Reifen entsprechen im Abrollumfang in etwa
> den alten Radialreifen.
>
> Ich persönlich fahre seit letztem Jahr den Hankook
> K 425, der fährt sich gut, hat gute Referenzen,
> ein gut zum Daimler passendes Profil und ist recht
> günstig zu bekommen.
>
>
> KL

Moin Karl-Ludwig!
In deinem ersten Beispiel für die ältere Bezeichnung gäbe die 88 noch das Höhen/Breitenverhältnis an. Der Lastindex wurde seinerzeit noch im Ply-Rating und gegebenenfalls durch den Zusatz "C" für Leicht-LKW angegeben.
Groetjes,
Stefan



/8-Forum is powered by Phorum.