Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier stellen sich die Mitglieder dieses Forums vor. Bebilderte Beiträge sind strengstens erwünscht! :-)
Geschütztes Forum - nur registrierte Stammposter können Beiträge schreiben 
Hallo Besucher!
Neu aus Bietigheim Bissingen
geschrieben von: Johannes230 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. Mai 2017 12:51

Hallo alle mit einander,
Ich lese hier seit einigen Tagen still mit und dachte ich nutze heute das Sauwetter um mich hier vorzustellen. Ich bin Johannes und erst 18 Jahre. Ich lerne bei einer Mercedes Vertragswerkstatt und fahre seit knapp einem Jahr ein W124 E280T in den ich viel Liebe und Zeit stecke. Dieser ist jetzt schon fast Teilrestauriert und in einem Pflegezustand. Nachdem jetzt also das Alltagsauto soweit ist habe ich letzte Woche den 230.6 meines Opas aus der Scheune gezogen.
Kurz zur der Geschichte des Fahrzeugs. Ich bin eigentlich in /8ern aufgewachsen. Bis ich 5 war hatte mein Vater einen 280E in Gold mit ziemlich viel Ausstattung den er dann leider defekt verkauft hatte, da er zu dieser Zeit nicht genügen Geld hatte ihn zu richten. Für den Erlös kaufte er einen 220er aus Frankreich der sich immer noch in unserem Besitz befindet. Im Jahre 2001 hat mein Opa einen 230.6 von einer alten Bekannten aus der Schweiz übernommen. Dieser wurde dann bis ins Jahr 2009 täglich bewegt. Dann in die Scheune gestellt und vergessen. Es gab einige Diskussionen über das Fahrzeug, ob es wirklich noch Sinn macht ihn zu behalten. Also habe ich alles daran gesetzt das Fahrzeug mit 18 zu übernehmen. Und nun habe ich meiner Meinung nach einer der schönsten 230.6 die ich jemals gesehen habe. Zudem verbinde ich auch recht viel mit dem Auto. Es war einfach das Auto mit dem Opa mich am Wochenende abgeholt hat.

Letztes Wochenende habe ich dann das Auto mal auf die Bühne genommen und eine Aufstellung gemacht welche Arbeiten anstehen.
Standschäden sind ja durchaus vorhanden und der Motor gibt auch nicht mehr die volle Leistung ab wie er haben sollte. Die Hinterachsaufnahmen sehen auch nicht mehr ganz so Top aus. Ich werde hier natürlich versuchen alles zu dokumentieren über die erste Fahrten oder ´den anstehenden Arbeiten.

Hier noch zwei Bilder von dem Wagen...
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img2017011917zsfb9d07hk.jpg
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img20170119176y4aczt29h.jpg


Liebe Grüße Johannes



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.05.17 12:57.

Re: Neu aus Bietigheim Bissingen
geschrieben von: tobias (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. Mai 2017 21:07

Na das sieht ja ganz brauchbar aus was Opa da unter der Plane hatsmile
Viel spaß und wenig Ärger damit!
Gruß Tobias

Re: Neu aus Bietigheim Bissingen
geschrieben von: Johannes230 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. Mai 2017 22:53

Hallo,
Ja das stimmt. Naja mit Ärger kenn ich mich leider aus bei meinem Kombi. Kabelbaum, Kopfdichtung, Kühler, Automatik Getriebe, VA und HA sind jetzt neu. Alles in einem Jahr. Wird spannend was beim /8 kommt. Bin aber guter Dinge.

LG Johannes

Re: Neu aus Bietigheim Bissingen
geschrieben von: w.zobel@230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. Mai 2017 21:30

Hallo Johannes,
ich möchte dich als W124 Bj 4/93 M104 und /8 Fahrer beruhigen.. die Technik ist beim /8ter sehr überschaubar und gebaut für die Ewigkeit.

Leider sind die W124 was die Modellpflege 2 angeht nicht mehr ganz so.

Gruß aus Heilbron
Wolfgang

Re: Neu aus Bietigheim Bissingen
geschrieben von: Johannes230 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. Mai 2017 21:55

Hallo.
Sorry für die späte Antwort.
Ja dass stimmt wohl. Eigentlich wollte ich einen 300TE aber ich fand nichts brauchbares in dieser Preisklasse die ich damals zur Verfügung hatte.
Leider hat sich der /8 wieder hinten anstellen müssen. Ich hab den Anblick meiner Scheibenrahmen am Kombi nicht mehr ertragen. Sowie eine Roststelle am Unterboden.
Dann schauen wir mal wanns weiter geht mitm /8

LG Johannes



/8-Forum is powered by Phorum.