Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier stellen sich die Mitglieder dieses Forums vor. Bebilderte Beiträge sind strengstens erwünscht! :-)
Geschütztes Forum - nur registrierte Stammposter können Beiträge schreiben 
Hallo Besucher!
Grüsse aus Heilbronn
geschrieben von: Fixelpehler (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. September 2017 21:00

Moin zwinker

bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen. hoffe ich bin in der richtigen rubrik dafür.

mein name ist björn. bin 44 und komme gebürtig aus ostfriesland. lebe aber seit 17 jahren in heilbronn. keine kinder und nicht verheiratet. dafür aber ne sehr strapazierfähige freundin wenns ums hobby geht.

womit ich dann eigendlich schon beim hauptthema wäre. thema hobby. alte autos.

bin noch nicht besitzer eines /8 aber auf der suche. alledings muss ich mich erst noch in das thema richtig einlesen, bzw erfahrungen durch besichtigungen sammeln was speziell dieses fahrzeug angeht. hoffe diesbezüglich einige ratschläge und tips zu bekommen.

bin was alte autos angeht nicht ganz unbeholfen. werkstatt/werkzeug/halle vorhanden. hab bis dieses frühjahr nen 64er mustang komplett selbst restauriert. inklusive motor/getrieberevision.

da das thema abgehakt ist, suche ich ein weiteres spassmobil. allerdings möchte ich keine resto smile eher ein fix und fertiges auto im top zustand.der ami hat mich geschafftwoohoo

bin mal gespannt ob sich sowas realisieren lässt oder ob es ein komplett hffnungsloses unterfangen ist..

in diesem sinne

gruss björn

Re: Grüsse aus Heilbronn
geschrieben von: w.zobel@230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. September 2017 21:19

Hallo Björn,
Gruß aus Neudenau - dieses Forum ist spitze um sich in das Thema einzulesen. Ich habs anders herum gemacht, den /8 gekauft und dann ins Forum geschaut.

Gruß
Wolfgang

Re: Grüsse aus Heilbronn
geschrieben von: Fixelpehler (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. September 2017 22:14

w.zobel@230.6 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo Björn,
> Gruß aus Neudenau - dieses Forum ist spitze um
> sich in das Thema einzulesen. Ich habs anders
> herum gemacht, den /8 gekauft und dann ins Forum
> geschaut.
>
> Gruß
> Wolfgang
Heysmile

Gruß in die fast Nachbarschaft...

Hoffe das durch das nachträgliche einlesen der Kauf nicht zum
Debakel geworden ist....;-(


Gruß Björn

Re: Grüsse aus Heilbronn
geschrieben von: w.zobel@230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. September 2017 19:01

Hallo Björn,
nein, gar nicht. Das Fahrzeug hat quasi mich gefunden und ich habe eigentlich in eine ganz andere Richtung gesucht.

Ich habe mich hauptsächlich in Technik und Knowhow eingelesen und es hat sich in jedem Fall ( Auto und Forum ) gelohnt.

Momentan muss ich etwas mehr an Arbeit investieren da der Lack in den letzten 7 Jahren sehr gelitten hat. ( Gründe sind mannigfaltig ) Und sonst sind immer Kleinigkeiten zu machen, das bleibt nicht aus smile.

Gruß Wolfgang

Re: Grüsse aus Heilbronn
geschrieben von: NinjaracerX (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. September 2017 23:08

Hallo Björn,
viel Spaß bei der Suche. Es gibt schon noch ordentliche Modelle. Hängt halt alles von der Summe ab, welche du ausgeben möchtest. Unter 10t€ wirst du kaum ein gutes Auto finde, an dem du nichts machen musst und welcher auch gut aussieht. Manchmal gibt's ein 200er oder 220er als Limousine auch etwas günstiger.
Gruß aus Billigheim

Re: Grüsse aus Heilbronn
geschrieben von: Fixelpehler (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. September 2017 19:14

NinjaracerX schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo Björn,
> viel Spaß bei der Suche. Es gibt schon noch
> ordentliche Modelle. Hängt halt alles von der
> Summe ab, welche du ausgeben möchtest. Unter 10t€
> wirst du kaum ein gutes Auto finde, an dem du
> nichts machen musst und welcher auch gut aussieht.
> Manchmal gibt's ein 200er oder 220er als Limousine
> auch etwas günstiger.
> Gruß aus Billigheim
Gruß zurückzwinker

Also als Budget hab ich mir maximal 12-15 angesetzt.
Soll aber kein Coupé werden. Limousine. Diesel oder Benzin egal. Rausfallen motorisierungsmässig der kleinste Diesel und der stärkste Benzinerzwinker

Serien 1 oder 2 is mir eigentlich auch egalzwinker Farbe ebenfalls. Lenkradschaltung muss auch nicht sein.

Hab mir jetzt mal so ein zwei Fahrzeuge rausgesucht, die ich mir mal ansehen werde...

Bin ich mal gespannt..

Gruß Björn

Re: Grüsse aus Heilbronn
geschrieben von: Bilbo (IP-Adresse bekannt)
Datum: 15. September 2017 08:13

Hi Björn,
erst einmal viel Glück bei der Suche.
Was die Suche betrifft so habe ich auf dem /8Tag einen 200er quasi aus erster Hand (1.Mann danach Frau als Zweitbesitzer ). Der Wagen hat nur 80000Km gelaufen, ist ungeschweißt und wirklich in einem tollen Zustand. das Auto hat knapp unter 10 Kilo gekostet, allerdings hat es nur die Extras Lenkradautomatik Servo und Gurte hinten, sonst ist es ein reines Buchhaltermodell.
Von dem /8Tag habe ich aus dem Forum erfahren, also auch die Informationen zu Treffen sind echt wertvoll.
Was ich sagen will. Tolles Forum mit echt hilfsbereiten Mitgliedern.
Grüße aus Bremen
Bilbo

Re: Grüsse aus Heilbronn
geschrieben von: NinjaracerX (IP-Adresse bekannt)
Datum: 15. September 2017 16:22

Hab jetzt seit knapp 5Jahren ein 200er Benziner. Bin sehr zufrieden mit dem Wagen. War noch nichts nennenswertes kaputt nach 15t gefahrenen km. Insgesamt hat der Wagen ca.162tkm. Leistung reicht gut aus find ich. Bin damals genauso auf die Suche gegangen wie du. Motor und Farbe ziemlich egal, Hauptsache der Zustand stimmt.Da findet sich sicher was passendes mit dem du viele Jahre Spaß haben kannst.

Re: Grüsse aus Heilbronn
geschrieben von: Fixelpehler (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. September 2017 07:11

guten morgen...

erste besichtigung hinter mir smile

katastrophe hüpf-freu

auf der verkaufsplattform sah das fahrzeug klasse aus (wie immer) und auch die geschichte dazu las sich klasse....

realität sah dann etwas andeer aus (auch wie immer) smile

um es kurz zu machen:

motor undicht, rost unter dichtungen und radläufen. innenaustattung nicht mehr ganz so schön...unterboden zu geschmiert mit u schutz..


alles halb so wild, war ja erstkontakt zum lernen smile

durch die jahrelange mustang suche bin ich so einiges gewöhntsmile

gruss björn


weiter gehtssmile

Re: Grüsse aus Heilbronn
geschrieben von: NinjaracerX (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. September 2017 23:25

Das ist leider oft so. Die Verkäufer machen schöne Bilder in die Anzeige und schreiben nur die guten Seiten des Fahrzeugs in die Beschreibung. Hab auch einige Fahrzeuge angeschaut und wollte schon fast aufgeben. Bin froh das die Suche rum ist und das ich nicht aufgegeben hab. Wir hatten viele schöne Stunden mit dem Wagen und der bleibt auch schön bei uns.
Es gibt schöne Wagen, aber nicht soo viele. Viele Gute sind halt auch in festen Händen



/8-Forum is powered by Phorum.