Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier stellen sich die Mitglieder dieses Forums vor. Bebilderte Beiträge sind strengstens erwünscht! :-)
Geschütztes Forum - nur registrierte Stammposter können Beiträge schreiben 
Hallo Besucher!
Endlich mal ein deutsches Hobby
geschrieben von: Ripple (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. Oktober 2017 18:37

Hallo miteinander!

Ich bin Max, Student und habe neben meinen sportlichen Aktivitäten eine ausgeprägte Blechlust entwickelt. Angefangen hat alles mit zwei Amerikanern. Erst ein 79er Caprice und im Anschluss ein 69er C10. Beide aus dem Hause Chevrolet.
Nun bin ich neben meinem treuen Alltagsauto blechlos und es juckt in den Fingern.
Ich habe ewig bei vorbeifahrenden Strich 8ern den Mund nichtmehr geschlossen bekommen. Vor kurzen habe ich mir dann auf einer Mercedes Oldtimer Rally einen Strich 8er genauer ansehen können und seitdem ist es vollkommen vorbei mit mir. Das Forum habe ich sehr intensiv studiert. Immerhin weiß ich nun eins: Meine Rosterfahrungen mit den Chevys kann ich sehr gut weiterhin nutzen grins Fest steht, es soll nichts perfektes werden, der Preis spielt da leider eine große Rolle. Wichtig ist mir erstmal frischer Tüv und den Rest mache ich dann nach und nach, Hauptsache ich bekomme den Wagen direkt auf die Straße. Ich habe da schon etwas im Auge:
[www.ebay-kleinanzeigen.de]
Auf dem Bild vom Heck sehe ich natürlich direkt, dass sich die Sicke von den Rückscheinwerfern nicht unten abschließt. Fällt euch spontan noch etwas dazu ein?

Besten Gruß
Max

Re: Endlich mal ein deutsches Hobby
geschrieben von: tobias (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. Oktober 2017 07:18

Moin,
ja, nämlich dass man eigentlich komplett nicht sieht wie der Rostzustand des Fahrzeugs ist. Die Schweller sind schonmal schwarz. Wurde früher gern gemacht um Rost zu vertuschen oder gemachte Arbeiten nicht so sichtbar zu haben. Bischen durchwachsen darf er ja sein bei dem Preis und sofortige Zulassungsfähigkeit. Ankucken oder Detailbilder schicken lassen.
Gruß Tobias



/8-Forum is powered by Phorum.