Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Stellt hier Eure Restaurationen und Projekte vor - und lasst Bilder sprechen!
Geschütztes Forum - nur registrierte Stammposter können Beiträge schreiben 
Hallo Besucher!
(Teil)restauration 200er 75´
geschrieben von: Basti200 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. Dezember 2016 23:41

Hallo /8 Freunde,

hier mal ein kurzer Zwischenstand von meiner Teilrestauration die ich im Juli angefangen habe. Ich bin 35 (Schlosser und Architekt) und hatte eigentlich einen T3 Bus der auch fleißig rostet aber wegen Umzug nicht mehr in die neue Garage passte...also habe ich mich für nen schönen niedrigen Strichacht entschieden und meinem Bruder den Bus überlassen. Da ich nur ein kleines Budget hatte (ca.3tsd) musste ich echt lange suchen und hab dann nach stillem Mitlesen hier im Forum einen in Bottrop entdeckt. 200er Benziner, 2.Serie, Technik, tragende Teile und Wasserkasten okay, war von 1975-2015 in Familienbesitz und ist immer bewegt und gewartet worden, 157.000km mit TÜV Berichten und Rechnungen, Stahlschiebedach Gefällt mir!und einigen Roststellen hinter der Fassade, die man ja erst entdeckt wenn er fast komplett zerlegt ist und den UB-Schutz entfernt hatkotz....diesem Forum sei Dank das ich nicht überrascht warDanke Genug der Worte, hier ein paar Taten

http://up.picr.de/27595273uq.jpg

http://up.picr.de/27595274tr.jpg

http://up.picr.de/27595275ss.jpg

http://up.picr.de/27595276jx.jpg

http://up.picr.de/27595277th.jpg

http://up.picr.de/27595278lh.jpg

http://up.picr.de/27595279cb.jpg

http://up.picr.de/27595280fr.jpg

http://up.picr.de/27595281rr.jpg

http://up.picr.de/27595282ot.jpg

Nach zwei sonnigen Monaten mit TÜV gings dann ans Zerlegen, weil er wegen den Durchrostungen nicht mehr durchgekommen ist.

http://up.picr.de/27595392fi.jpg

http://up.picr.de/27595393fp.jpg

http://up.picr.de/27595394mz.jpg

http://up.picr.de/27595395zk.jpg

http://up.picr.de/27595396ki.jpg

http://up.picr.de/27595397zt.jpg

http://up.picr.de/27595398fn.jpg

http://up.picr.de/27595400aq.jpg

http://up.picr.de/27595401zy.jpg

http://up.picr.de/27595402fq.jpg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.12.16 23:51.

(Teil)restauration 200er 75
geschrieben von: Basti200 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. Dezember 2016 00:20

http://up.picr.de/27595476hc.jpg

http://up.picr.de/27595477dd.jpg

http://up.picr.de/27595478gm.jpg

http://up.picr.de/27595479ir.jpg

http://up.picr.de/27595480lv.jpg

http://up.picr.de/27595481ta.jpg

http://up.picr.de/27595482bu.jpg

http://up.picr.de/27595483za.jpg

http://up.picr.de/27595484bx.jpg

http://up.picr.de/27595485ex.jpg

Re: (Teil)restauration 200er 75
geschrieben von: Basti200 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. Dezember 2016 00:29

http://up.picr.de/27595525pa.jpg

http://up.picr.de/27595526dv.jpg

http://up.picr.de/27595527gt.jpg

http://up.picr.de/27595528rq.jpg

http://up.picr.de/27595529ga.jpg

http://up.picr.de/27595530bq.jpg

http://up.picr.de/27595531pa.jpg

http://up.picr.de/27595532gt.jpg

(Teil)restauration 200er 75
geschrieben von: Basti200 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Februar 2017 20:23

Hallo Gemeinde,

ich werde so langsam mit den Blecharbeiten fertig und hätte eine Frage an euch bevor der Gute zum Lackierer kommt. Da sich an ein paar blanken Metallflächen so langsam wieder Flugrost bildet, wollte ich alle Stellen für den Lackierer gleich so vorbehandeln das endlich Ruhe ist. Einfach Flugrost wieder wegschleifen, Karrosserie kit in die Fugen und dann zweimal Brantho Korrux nitrofest? Reicht das aus oder wegen dem Flugrost nochmal Rostumwandler oder Deox vor der Brantho-Behandlung? Oder habe ich was vergessen?

Danke schon mal!

Grüße Basti
http://up.picr.de/28280778ff.jpg

http://up.picr.de/28280779ob.jpg

http://up.picr.de/28280780ve.jpg

http://up.picr.de/28280781mn.jpg

Re: (Teil)restauration 200er 75
geschrieben von: w.zobel@230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Februar 2017 11:39

Hallo,
saubere Arbeit,
Kommentar meiner Frau - die beschichteten Pfannen gehören nicht in die Spülmaschine zwinker .

grins

Re: (Teil)restauration 200er 75
geschrieben von: wartmann (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Februar 2017 15:12

von der Reihenfolge erst Farbe in die Überlappungen bringen bevor die Nähte versiegelt werden!!!

Wo der Pinsel nicht hinreicht, mit Pressluft nachhelfen. Bei mir hab ich Brantho bisken verdünnt in mehreren Lagen in die Nähte eingebracht.

...und bei Deinem geringen Flugrost darf Brantho gerne auch so aufgetragen werden. Is Industrielack. Aber nicht geizig sein damit, Schichtdicke ist das A und O dabei. Hol Dir ruhig den 5 Litereimer.

Greetz

Wolfgang

Drei Buchstaben zum Erfolg...TUN...(Goethe)

Re: (Teil)restauration 200er 75
geschrieben von: Basti200 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Februar 2017 19:55

Hallo Wolfgang,

danke für die Tipps. 5Liter Kübel ist bestellt. Meine neuen Kotflügel haben heute schon 750ml aufgesaugt..aber wat mutt dat mutt!

gruß basti
http://up.picr.de/28291859im.jpg

http://up.picr.de/28291860ix.jpg

http://up.picr.de/28291861hr.jpg

Re: (Teil)restauration 200er 75
geschrieben von: Basti200 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Februar 2017 20:15

w.zobel@230.6 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo,
> saubere Arbeit,
> Kommentar meiner Frau - die beschichteten Pfannen
> gehören nicht in die Spülmaschine zwinker .
>
> grins

danke werde ich so weitergeben, beneidenswert das sich deine Frau fürs Forum interessiert. Meinereiner will nur durchs Alpenvorland chauffiert werden...in welchem Auto ist eigentlich egalrätsel

grins

Re: (Teil)restauration 200er 75
geschrieben von: w.zobel@230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. Februar 2017 11:28

Hallo Basti200,
ja meine schippert selber gerne mit den /8 durchs Gelände smile. Wartung nd Reparatur liegen in meinem Aufgabengebiet, Sie hält mir dann den Rücken frei zwinker

Gruß

Re: (Teil)restauration 200er 75
geschrieben von: michael aus köln (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. Februar 2017 16:35

Hallo Basti

Ich kann das auf deinen Fotos nicht genau erkennen...

Z.B. an der Schweißnaht vom Längsträger unterm Motorraum zum Stehblech / Innenkotflügel darfst du die Naht dicht komplett dicht machen. Hier sind Wasserabläufe vorgesehen, die verhindern sollen, dass Wasser auf dem Längsträger (unter dem BKV) stehen bleiben kann. Solche Abläufe gibt es auch an weiteren Stellen!

Beste Grüße

Michael

Re: (Teil)restauration 200er 75
geschrieben von: Basti200 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. Februar 2017 09:40

Hallo Michael,

danke für dein Hinweis.

Gruß Basti



/8-Forum is powered by Phorum.