Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Datenschutzerklärung
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Das Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier werden technische Fragen geklärt. Teileanzeigen gehören eins tiefer und werden hier gelöscht!
Öffentliches Forum 
Hallo Besucher!
280ce läuft unrund
geschrieben von: Schlonz (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Juli 2018 15:13

Hallo Leute!

Ich benötige mal Euer Schwarmwissen...!
Der 280 fing letzte Woche plötzlich an, unter Last zu stotter. Es war fast nich möglich vorwärts zu kommen. Die Vermutung lag auf dem Tankfilter (der Filter bei der Pumpe ist letztes Jahr mit Pumpe neu gekommen). Jetzt habe den Tankfilter gereinigt. Der war auch echt nicht mehr gut! Leider keine Verbesserung nach Einbau. Was kann es sonst noch sein, was man testen kann, ohne KfZ Mechaniker zu sein !? Wie gesagt, es trat plötzlich auf, von einem Tag auf den anderen.

Gruß
Mario

Re: 280ce läuft unrund
geschrieben von: wartmann (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Juli 2018 16:30

D-Jet?

Dann fang mit dem Einfachen an und kontrolliere das Gebiss unterhab der Zündkontakte. Sollten die Nocken inzwischen trocken laufen und verschlissen sein? Dann lassen sich diese nachbiegen. Ich verweise mal auf meine bekommene Hilfestellung

Drei Buchstaben zum Erfolg...TUN...(Goethe)

Re: 280ce läuft unrund
geschrieben von: Schlonz (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Juli 2018 19:08

Hallo! So wie sich das liest, lässt sich das ja aber von einem Laien, ohne entsprechendes nicht unbedingt nachbiegen.....!?

Gruß
Mario

Re: 280ce läuft unrund
geschrieben von: wartmann (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Juli 2018 22:16

Wenn Dir was an Deiner D-Jet liegt, musst Du wohl oder übel lesen...sehr viel lesen. Fang hier an hier systematische Fehlersuche und der hier ist auch recht hilfreich. Lass Dich nicht davon beirren auf Opelseiten gelandet zu sein. Das Strickmuster ist immer gleich.

Warum solls Dir auch besser gehn als mir? sorry, der musste einfach seinzwinker

Ich hab mir bis vor Kurzem nen Elch abgequält um mein Auto rund zum laufen zu bringen; dies aber mit Erfolg.

Beste Grüße
Wolfgang

Drei Buchstaben zum Erfolg...TUN...(Goethe)



/8-Forum is powered by Phorum.