Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Datenschutzerklärung
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Das Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier werden technische Fragen geklärt. Teileanzeigen gehören eins tiefer und werden hier gelöscht!
Öffentliches Forum 
Hallo Besucher!
Hinteres Radlager einstellen
geschrieben von: L.R. (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. August 2018 10:17

Moin,

bei meiner HU letzte Woche wurde eine "beginnendes Spiel" am hinteren rechten Radlager festgestellt.
Das Radlager ist ca. 5 Jahre alt und hat um die 30tkm gelaufen. Es ist ein originaler Rep.satz von Mercedes und wurde natürlich spielfrei eingebaut.
Ich gehe mal davon aus, daß die Kugellager noch intakt sind.
Kann man das Radlager nachstellen?
Ober muß eine neue Preßhülse montiert werden?
Meßuhr und Nutmutterschlüssel sind vorhanden.
Also einfach nochmal nachziehen oder alles noch mal raus?
Ich bin mir leider nicht sicher.

Vielen Dank im Voraus.

Gruß Lars

Re: Hinteres Radlager einstellen
geschrieben von: Sascha Hahl (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. August 2018 11:27

hallo,
das Radlagerspiel kannst du hinten nicht einstellen. warum es jetztschon Siel haben soll????
ist ein Normkugellager.....

Gruß Sascha

Re: Hinteres Radlager einstellen
geschrieben von: tobias (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. August 2018 14:20

Ich hab das schon schadenfrei nachgestellt.Beim 123T meines Bruders nachdem es kurz nach Erneuerung Spiel hatte. Das ist 4 Jahre her. Die Restrisikoabschätzung liegt bei Dirzwinker
Gruß Tobias

Re: Hinteres Radlager einstellen
geschrieben von: Duske (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. August 2018 18:49

Radlager sind stinknormale Kugellager - die erwärmt über die Welle gezogen werden.
Da wird nichts nachgezogen oder eingestellt.

Re: Hinteres Radlager einstellen
geschrieben von: Lars (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. August 2018 19:06

Und dann hier:

[www.strichacht-forum.de]

Gruß Lars

Re: Hinteres Radlager einstellen
geschrieben von: L.R. (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. August 2018 22:09

Habe heute noch mal nachgeforscht. Ein Kollege von mir hat ein Radlager ebenfalls an einem W123 T-Modell nachgestellt. Also werde ich ebenfalls die Meßuhr und den Nutmutternschlüssel bemühen. Wie Tobias schon schrieb: Risiko.

Zu dem Beitrag von Duske: Das ist falsch. Ganz falsch. Mag sein, daß beim Fiat Panda Klappdach die Radlager so montiert werden. Wir sind hier aber im Strichacht-Forum. Also bevor man irgendwelche Reparaturanleitungen oder ähnliches abgibt bitte prüfen ob es die richtige Marke/Typ ist.

Gruß Lars

Re: Hinteres Radlager einstellen
geschrieben von: Helmuth Lampert (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. August 2018 22:11

Hallo Lars,

vor 30 Jahren in meiner ersten /8-Zeit habe ich bei meinen beiden /8ern meine
hinteren Radlager erneuern müssen.
Von daher weiß ich noch: wenn Spiel da ist, kann man den Schrumpfring weiter quetschen - also in Deinem Fall "nachstellen". Nur umgekehrt geht natürlich
nicht.
Mein damaliger Lehrmeister hat mir damals gesagt:Messuhr brauchst du nicht.
das Rad muß sich leicht und glatt drehen lassen, darf aber kein Spiel haben.
So hab' ich's gemacht und bin 9Jahre mit dem Auto ohne Probleme gefahren, auch
weite Strecken.
Das Thema liegt demnächst wieder an bei mir, und ich werde wieder so vorgehen.

Gruss
Helmuth

Re: Hinteres Radlager einstellen
geschrieben von: tobias (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. August 2018 22:38

Genau so haben mir das meine Ex Kollegen aus meiner Ausbildung auch beigebracht. Die hatten vorher in der örtlichen Mercedes Vertretung gearbeitet. Da gings in den 70ern ländlich-sittlich zu und die Messuhr hing maximal zur Zierde an der Wand.
Gruß Tobias

Re: Hinteres Radlager einstellen
geschrieben von: L.R. (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. August 2018 22:56

Dann werde ich "nachstellen".

Danke für die Antworten.

Gruß Lars



/8-Forum is powered by Phorum.