Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Datenschutzerklärung
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Das Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier werden technische Fragen geklärt. Teileanzeigen gehören eins tiefer und werden hier gelöscht!
Öffentliches Forum 
Hallo Besucher!
Drehmoment Anschluss am Ölkühler +++ W114 230.6
geschrieben von: HARRI (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. Oktober 2018 21:31

Hallo Leute,

habe für meinen 230.6 (EZ 1974) heute einen neuen Ölkühler gekauft.
Irgendwann in den nächsten Tagen fahre ich mit meinem Cousin wieder in eine Schrauberwerkstadt, um den neuen gegen den undichten alten zu wechseln.

Die Öldruckschläuche werden ja an den Anschlüssen mit selbstdichtenden Überwurfmuttern befestigt (soweit habe ich in der Suchfunktion schon recherchieren können).

Frage:
Weiß jemand das Drehmoment?


Lieben Dank vorab und Grüße aus der Hauptstadt,
von Kay mit HARRI

Re: Drehmoment Anschluss am Ölkühler +++ W114 230.6
geschrieben von: L.R. (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. Oktober 2018 21:52

Moin,

ich habe die Muttern immer mit der Hand festgezogen. Ein Drehmomentwert ist mir auch nicht bekannt. Mal abgesehen davon, müßte man die Muttern wohl mit einem "Hahnenfuß" anziehen und der verfälscht, durch den zusätzlichen Hebel, das Drehmoment.

Gruß Lars

Re: Drehmoment Anschluss am Ölkühler +++ W114 230.6
geschrieben von: Sascha Hahl (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. Oktober 2018 05:41

Handfest

Re: Drehmoment Anschluss am Ölkühler +++ W114 230.6
geschrieben von: MaxK (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. Oktober 2018 08:40

Ich würde nimm nen "kleinen" Schlüssel nehmen und schon fest machen, aber nicht würgen. So ne konische Klemmringverschraubung kann schon was ab, dichtet dann auch sehr gut, aber ist auch immernoch schon >40 Jahre alt
Du kannst mal bei Montageanleitungen im Internet nach Montage von Klemmringverschraubungen suchen, wird meist nicht nach Drehmoment, sondern nach Umdrehungen festgemacht, das gilt aber meist für die Erstverwendung der Verschraubung



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.10.18 08:42.



/8-Forum is powered by Phorum.