Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Datenschutzerklärung
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Das Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier werden technische Fragen geklärt. Teileanzeigen gehören eins tiefer und werden hier gelöscht!
Öffentliches Forum 
Hallo Besucher!
Bestimmmung der Vehicle Identifikation Numberkopfkratz
geschrieben von: Helmut 230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Januar 2019 13:25

Hallo /8-Freunde,

zuallerst wünsche ich Euch Euch und Euren Benzen volle Gesundheit im Neuen Jahr und viele schöne Ausfahrten.

Nun meine Frage:
Gibt es irgend eine Formel oder ein Verfahren aus der Fahrgestellnummer eine VIN zu entwickeln?
Ich wurde im Internet nicht wirklich fündig dazu.

Meine Fahrgestellnummer für den 230.6-er BJ 4/71 ist im Fahrzeugbrief mit 11401510075880 angegeben.

http://www.gif-paradies.de/gifs/gegenstaende/schraubenschluessel/schraubenschluessel_0015.gif
Sternengrüße
Helmut 230.6
Homepage Helmut 230.6

Re: Bestimmmung der Vehicle Identifikation Numberkopfkratz
geschrieben von: Diesel (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Januar 2019 14:05

Is schon April? Ich hab immer gedacht, "VIN" wäre die bildungssprachliche Bezeichnung für Frahgestellnumma...

Nich?

Grüße, Tom

Re: Bestimmmung der Vehicle Identifikation Numberkopfkratz
geschrieben von: Sascha Hahl (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Januar 2019 15:43

Ich kenne nur FINrätsel

Gruß Sascha

Re: Bestimmmung der Vehicle Identifikation Numberkopfkratz
geschrieben von: Sascha Hahl (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Januar 2019 15:44

Ich kenne nur "F"INrätsel

Re: Bestimmmung der Vehicle Identifikation Numberkopfkratz
geschrieben von: vaderabraham (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Januar 2019 16:16

FIN (deutsch): Fahrzeug-Identifikations-Nummer
VIN (englisch): Vehicle-Identification-Number

smile

Re: Bestimmmung der Vehicle Identifikation Numberkopfkratz
geschrieben von: Thorsten Weiss (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Januar 2019 16:42

Servus Helmut,

hab auch anfangs gedacht, Du beliebst zu scherzen zwinker Dann hab ich aber mal Tante Google befragt und diesen WikiPedia-Eintrag gefunden.

Zitat:
Die Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN) (engl. vehicle identification number, VIN) entspricht unter Berücksichtigung internationaler Angleichungen der vormaligen Fahrgestellnummer und wird umgangssprachlich auch nach wie vor und weit verbreitet so genannt. Die FIN ist die international genormte, 17-stellige Seriennummer, mit der ein Kraftfahrzeug eindeutig identifizierbar ist. Sie besteht aus einer Herstellerkennung (World Manufacturer Identifier), zum Beispiel W0L für Opel und Vauxhall, WDB für die Daimler AG, WVW für Volkswagen, WF0 für Ford (Deutschland) oder VF7 für Citroën, einem herstellerspezifischen Schlüssel und einer meist vom Baujahr abhängigen, fortlaufenden Nummer. Manchen Herstellern sind mehrere Herstellerkennungen zugeordnet.

Zitat:
Vor 1981 gab es keine allgemeinverbindlichen Normen für diese Nummer, so dass Fahrzeughersteller damals individuell vergebene Fahrgestellnummern benutzten.

Also ich würd mal sagen - wir /8-Fahrer bleiben bei den uns wohlgesonnenen Fahrgestellnummern. Um auf die 17 Stellen zu kommen, heißt Dein 230er somit: WDB11401510075880 zwinker

Grüße, Thorsten
--------------------------------
www.mb-w115.de
vdh-Stammtisch München
https://images.spritmonitor.de/210261.png

@ Thorsten: Ich scherze nicht grins...
geschrieben von: Helmut 230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Januar 2019 19:13

...na ja, manchmal doch, aber bei dieser Frage grade mal nicht.cool

Danke Thorsten für die erleuchtende Antwort Idee

http://www.gif-paradies.de/gifs/gegenstaende/schraubenschluessel/schraubenschluessel_0015.gif
Sternengrüße
Helmut 230.6
Homepage Helmut 230.6

Re: @ Thorsten: Ich scherze nicht grins...
geschrieben von: Sascha Hahl (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Januar 2019 22:45

Jetzt erschließt sich mir auch warum meine Flossen und Strich8 nur Ziffern, meine 123er und die 124erT meiner Frau diese ominösen WDB davor in den Papieren stehen hatten/haben.
Danke für die Frage und die Antwort.

Gruß Sascha



/8-Forum is powered by Phorum.