Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Datenschutzerklärung
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Das Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier werden technische Fragen geklärt. Teileanzeigen gehören eins tiefer und werden hier gelöscht!
Öffentliches Forum 
Hallo Besucher!
Kabel - wo gehört es hin?
geschrieben von: Florian S (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Februar 2019 15:20

Liebe alle,

ein weiteres Mal hoffe ich auf Eure Expertise: Nach Lackierung und Zusammenbau (durch Werkstatt) bleib im Kofferraum über dem linken Rücklicht ein Kabel über (siehe Foto). Funktionieren tut so weit ich sehen kann alles. Hat jemand eine Ahnung, wo das richtigerweise hingehören könnte?

Bild

Danke!
Florian

Re: Kabel - wo gehört es hin?
geschrieben von: Diesel (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Februar 2019 16:56

Sieht doch irgendwie verdächtig nach einem Massekabel aus, dass unter eine der Schrauben passt.

Grüße, Tom

Re: Kabel - wo gehört es hin?
geschrieben von: Florian S (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Februar 2019 17:01

War auch meine Vermutung... nur nicht ganz sicher, weil ja scheinbar alles leuchtet bzw. an welche Schraube es gehören könnte. Zu Not mach ich es an irgendeiner fest und schau, was passiert grins

Florian

Re: Kabel - wo gehört es hin?
geschrieben von: wartmann (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Februar 2019 17:14

Nummernschildleuchte?

Drei Buchstaben zum Erfolg...TUN...(Goethe)

Re: Kabel - wo gehört es hin?
geschrieben von: siegfried (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Februar 2019 17:18

Nebelschlussleuchte vermutlich.

Auf Strom prüfen(oder auf das blanke Blech legen und gucken ob die passende Sicherung kommt) wenn du deinen Lichtschalter komplett nach rechts drehst und dann zwei Stufen zu dir ziehst.

Na ja...
geschrieben von: Helmut 230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. Februar 2019 21:46

...nimm ein Multimeter und messe Folgendes:

1) Auf Einstellung Spannungsmessung ob da bei eingeschalteter Zündung und Licht in etwa 12 Volt anstehen. Wenn ja und alles Andere funktioniert: Absolieren und vergessen.

2) Auf Einstellung Ohmmeter und Zündung und Licht aus ob zwischen der Leitung und Masse (Karosserie) satter Durchgang (kleiner 1 Ohm) besteht. Wenn ja und alles Andere funktioniert: Absolieren und vergessen.

Ist ein pragmatischer Vorschlag und weit weg von Original-Wiederherstellungs-Bemühungen cool

http://www.gif-paradies.de/gifs/gegenstaende/schraubenschluessel/schraubenschluessel_0015.gif
Sternengrüße
Helmut 230.6
Homepage Helmut 230.6

Re: Na ja...
geschrieben von: Florian S (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. Februar 2019 17:52

Danke Helmut,
sobald ich Werkzeug in der Nähe hab, werd ich das mal so ausprobieren!
Florian

Re: Na ja...
geschrieben von: Karl-Ludwig (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. Februar 2019 18:42

Der Ringschuh deutet in der Tat am ehesten auf Masse hin.

Sieht aber auch nach Frickelei aus.
Ist das Kabel mit im Bougierrohr des Strangs drin oder nicht?

Falls ja Funktion prufen, falls nein ignorieren, solange es keine Fehlfunktion gibt.

mtp kl



/8-Forum is powered by Phorum.