Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Datenschutzerklärung
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Das Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Der Teilemarkt für Deine Angebote oder Gesuche. Bei Angeboten ist Deine klare Preisvorstellung, der Versand bzw. Abholort und ggfs. Bilder mit anzugeben!
Verstösse gegen die Regeln sowie Hinweise zu eigenen eBay-Auktionen werden gelöscht!
Geschütztes Forum - nur registrierte Stammposter können Beiträge schreiben 
Hallo Besucher!
AHK - Anhängelast
geschrieben von: Dr.Strichacht (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. Oktober 2007 18:17

guden,

hab mir gestern endlich meine ahk eintragen lassen cool
und auch gleich mit anhänger ein paar hundert kilometer mit dem 220D 3.0 zurückgelegt.
nun frage ich mich ob es möglich ist, mehr wie 1200 Kg zuglast gebremst
eingetragen zu bekommen kopfkratz
die AHK ist von ORIS und geht bis 1900Kg....

gRuß
Dr./8

123 mit M115 und LPG
115.114

Re: AHK - Anhängelast
geschrieben von: tony (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. Januar 2008 21:50

Servus,
es gibt für den /8er nur eine freigabe bis 1200kg. Ausnahme ist der Sportbetrieb bis 1900kg. Das heisst (laut TÜVler) das dies nicht gewerblich genutzt werden darf. Du musst aber deinen Prüfer darauf ansprechen sonst trägt er es dir nicht ein.
der VDH hat eine /8er TÜV Süd Spezi in oder um Nürnberg. Einfach mal sort anfragen.
mfg
tony

Re: AHK - Anhängelast
geschrieben von: Dr.Strichacht (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. Januar 2008 11:49

guden,

danke der antwort.....
habe ich ganz vergessen *schäm*
war beim VDH spezi und hab die 1900Kg eingetragen bekommen Deal

gruß
Dr./8

123 mit M115 und LPG
115.114



/8-Forum is powered by Phorum.