Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Datenschutzerklärung
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Das Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier stellen sich die Mitglieder dieses Forums vor. Bebilderte Beiträge sind strengstens erwünscht! :-)
Geschütztes Forum - nur registrierte Stammposter können Beiträge schreiben 
Hallo Besucher!
Neu auf dieses forum und noch keine /8
geschrieben von: Dompie (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Februar 2021 16:50

Gutentag /8 freunde,

ich sollte mich einmal vorstellen,bin neu auf diesem forum. Ich bin Dirk, 57j und komme aus Belgien. Seit meine kindheid Mercedes fan. Ich hab in die 38 jahre viele Benzen gehabt. Heute hab ich ein 190c Heckflosse von '64, ein W107 380 SL USA von '84 und meine daily driver bei gutem wetter W126 SE mit 300er motor.Hab auch noch ein 260SE und ein 190D W201 die zum verkauf stehen. In die vergangenen jahrzenten 5 /8 gehabt. Und das war immer eine von meine lieblings Benzen. So bin ich zuruck suchende nach eine gute W114/W115. Am liebsten ein 6 zylinder benziner, aber 4 ach gut. 240D konnte auch. Mit schiebedach und servolenkung. Bin Schrauber, etwas arbeit ist kein problem. Habe von '82 bis'91 als kfz-mekanieker in eine Mercedes werkstatt gearbeited) So ich bin bekannt mit die schwagstellen von diese modellen.

Vielle grusse aus Belgien

Re: Neu auf dieses forum und noch keine /8
geschrieben von: Dompie (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2021 22:46

Hallo,

Seit juni hab ich eine 200 D/8 gekauft. Ein 75er,S2. Es wurde ein restaurierung, da das fahrzeug 31 jahre gestanden hatte im eine garagebox.... Nix sehen Der motor ist ein austauschmotor vom Mercedes,ein 220 D aus nem transporter (206D oder 406D) der olmesstab sitzt vorn am kuhlerfan. Inzwische hab ich die tank demontiert,gesaubert innen und aussen, neue tanksieb, flexibele kraftstoffleitungen erneuert, kraftstofffilters neu und auch neue ventile und handpumpe im forderpumpe montiert. Ventile eingestellt und frischem oel drin. Auch frische oel in die einsprtzpumpe, dar war nichts mehr drin.. Ich hoffe diese woche ein erstes startversuch zu machen, Ich bin gespannt !!!
Auch die bremsen, reifen usw mussen neu. Neue uberholsatz fur bremsen, lenkzwischenhebel usw liegen klar zum montieren. Und dann auch noch,es ist ein /8, Schweissarbeiten.

Grüsse aus Belgien,
Dirk



/8-Forum is powered by Phorum.