Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Datenschutzerklärung
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Das Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Der "Off-Topic"-Bereich für alles andere, was nicht unbedingt mit Technik oder dem /8 zu tun hat
Öffentliches Forum 
Hallo Besucher!
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2
Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Diesel (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. August 2019 23:01

Ich bin einer von den Leuten, die Plüschbären mit ins Bett nehmen und Gesichter auf Papierkörbe malen. Und natürlich spreche ich auch mit meinen Autos. Aber mein 220er Diesel hat bis heute keinen Namen. normal Ich spreche mit ihm, ich streichle ihn wenn er gut läuft und ich muntere ihn auf, wenn er mal nicht so gut läuft. Beim einsteigen begrüße ich ihn und beim aussteigen danke ich ihm. OK, nehmt mich nicht so ernst, jeder spinnt nun mal auf seine Weise. zwinker Aber ich habe ein Problem, denn ein passender Name für den Kollegen fällt mir einfach nicht ein. Wir haben schon einen "Bruno" (der E220 124er) und einen "Schmaat" (ein Smart CDI 450). Aber beim 220D weiß ich noch nicht mal, ob er nun männlich oder weiblich ist. Komisch irgendwie... Daher gestattet mir die Frage:
Haben Eure Autos Namen? Und wenn ja: Welche? /8-Fahrer

Grüße, Tom

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Carsti (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. August 2019 08:00

Moin Tom,
Ja, auch ich spreche mit meinem Autosmile
Mein Auto heißt Karl. Das liegt daran, das der Vorbesitzer von meinen /8 Karl mit Vornamen hieß, und Dr Karl Korthase hatte den Wagen 40 Jahre lang gefahren, bis er im Alter von 91 Jahren verstorben ist. Deshalb nenne ich meinen /8 Karl oder auch Karlchensmile

Gruß Carsten

230 Baujahr 1970, Mittelblau

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Hochwälder (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. August 2019 10:09

Dann müsste ich meinen 220 D/8 René nennen, der hatte ihn fast 45 Jahre lang als Erstbesetzer, das lass ich dann mal schön sein...zwinker

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Fixelpehler (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. August 2019 10:26

...da mein Onkel einen 220er in weiß mit blauer Innenausstattung fuhr...und ich als kleiner Junge öfters auf der Rückbank saß ..war das der Grund mir auch mal einen Strich 8 zu kaufen...

....deswegen heisst meiner wie mein Onkel... ONKEL KLAUSsmile

Steht sogar auf der klorollesmile

Gruß Björn



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.08.19 10:32.

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Kallemann (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. August 2019 13:52

Moin Moin,
also ja ich gehöre mittlerweile auch zu denjenigen die mit Ihren Wagen reden. Unser "Strich8" gehört zur Familie und wird auch liebevoll so genannt, was zu verwunderten Gesichtern führt, wenn mal Besuch da ist. hüpf-freu

Gruß in die Runde.

K

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Alamango (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. August 2019 14:26

" S t r i c h e r " smile Ein hier im Forum verbotenes Wort.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.08.19 14:27.

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Jan_Oliver (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. August 2019 16:16

Nette Beitrag - ich dachte das gibt es nur beim alten Käfer; diese innige Verbundenheit mit dem Auto.
Habe mir da echt noch keine Gedanken gemacht - mit meinem Auto zu reden, geschweige denn beim Namen zu nennen.
Wobei die grundsätzliche Frage ist, eher männlich oder bei meinem Coupe mit schlankerer Formgebung in gediegenen Farbe (unten weißgrau mit dunklem Dach) ein weiblicher Name?
Muss ich im Urlaub mal drüber nachdenken,

Andreas

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Arne Ruhr (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. August 2019 18:07

Mit /8ern ist es wie mit Katzen.

Warum sollte man einem Tier einen Namen geben das doch nicht kommt wenn man es ruft?

Arne

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: w.zobel@230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. August 2019 18:30

Hallo,
also ich nenne meinen /8 schon meinen alten Freund.. vor allem wenn ich am Schrauben oder bei der Fehlersuche bin..
Auch wenn er mir weh tut.. kommt gelegentlich vor, auch wenn meine Kollegen dann immer sagen, dummes Fleisch muss bestraft werden :-P.

Bissle spinnen muss halt auch dabei sein.

Gruß
Wolfgang

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Knut (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. August 2019 21:37

Vorne schaut er aufmerksam

mit hohen Augenbrauen bis zum Horizont,

hinten ein bisserl grimmig, für die Gehetzten, die nicht

vorbeidürfen.

Kann mich noch gut daran erinnern,

wie mein Herr Papa fluchte, als wir Mitte der Siebziger hinter

einem russenden 200D auf den alten Brennerpass hochkriechen mussten...

Und das Erstserienheck mit seiner eleganten Autorität liess für mich

schon damals keinen Zweifel aufkommen, wer hier souveräner unterwegs war...

Und ich nenne meinen mal "Alte Karre", mal "Eisenhaufen", oder einfach Daimler.

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Mike Malli (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. August 2019 16:22

Hmmmm, gute Frage. Das einzige Auto in unserem Haushalt (und wir haben einige) mit Namen ist der Bomber meiner herzallerliebsten Frau. Das ist ein goldener W124 Kombi und hoert daher auf den Name "GOLDIE". Nicht orginell, nicht witzig und definitif nicht tiefsinnig. Hat sich halt so ergeben. Die Strich-Achter.....tja, die haben keinen Namen. Wieso eigendlich nicht? Da muss ich tatsaechlich mal einen Weinflaschegeist konsultieren....im Urlaub.... oder waerend eines langen Wochenendes....oder.....?????? Eine wirklich sehr gute Frage!

Gruss

Mike

PS: Unsere Katzen kommen meist wenn sie gerufen werden, faellt halt oefters was Leckeres ab fuer sie.

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Verräter (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. August 2019 20:57

Also in unserer Familie wurden auch allen Autos ein Namen gegeben.

Fing an mit dem Trabi, der hiess "Trabi" (von Verwandten aus der ehemaligen DDR bekommen), danach
- der silberne 190er Vergaser, der hiess "Silberpfeil" (meine Ex-Frau benannte ihn)
- Vauxhall Astra N°1 (E-Kadett blau) namenlos,
- Vauxhall Astra N°2 (E-Kadett rot, wurde gestohlen) namenlos
- Vauxhall Astra N°3 (E-Kadett Coupé) "Sportwagen" (mit schwäbischem Dialekt "Spottwagen")
- 230TE blau "Röhricht" (Lagerschaden...)
- dann silberner 280TE erst "Eisenschwein" stieg dann auf zu "Silberschwein" (wir alle vermissen ihn)
- 500SEL w140 "Perli" (meine Kinder, da perlblau)
- E220DCI T-Wagen "Grigio" (anthrazit grau)
- S320 lang "The Black Pearl" (Best Car Ever!)
- 280CE/8 "Argento" (da eben auch silber)
- 250TD w124 "Douradinha" (so'ne Art goldene Farbe)
- Peugeot 406 Break "Carrinha" (da Kombi)

Mal gespannt welchen Namen der nächste bekommt, da Argento ja verkauft werden soll..... sauer

Kai

280CE, 6/1972

www.torresdase.com

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Knut (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. August 2019 21:02

Warum soll der denn wech? Batterie platt?

Lieber wieder Vauxhall?

Preis?

Salut,

Knut



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.08.19 21:03.

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Christian Dannert (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. August 2019 21:21

Hallo,

> - 230TE blau "Röhricht" (Lagerschaden...)

Mit Röhrich(t) habe ich mal eine Tour durch die Fränkische Schweiz gemacht, nachdem Du ihn einem hiesigen Verschrotter verkauft hattest. Klapperte schon ganz gut aber fuhr. Links sitzen im Rechtslenker ist auch immer lustig.

Schoenen Gruss,
Christian

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Verräter (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. August 2019 13:30

Das war auch so ein Auto, das ich hätte behalten und reparieren sollen. Surfblau mit blauer Innenausstattung, 5-Gang Schalter mit Tempomat... Man musste bloss ständig anhalten, den Kühler an der Tanke absprühen und mit Wasser auffüllen - schluckte so viel Öl wie Sprit!

Daß der überhaupt noch nach Deutschland kam... mein Freund Herfried hat seinen Umzug damit gemacht grins



Christian Dannert schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo,
>
> > - 230TE blau "Röhricht" (Lagerschaden...)
>
> Mit Röhrich(t) habe ich mal eine Tour durch die
> Fränkische Schweiz gemacht, nachdem Du ihn einem
> hiesigen Verschrotter verkauft hattest. Klapperte
> schon ganz gut aber fuhr. Links sitzen im
> Rechtslenker ist auch immer lustig.
>
> Schoenen Gruss,
> Christian

280CE, 6/1972

www.torresdase.com

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Verräter (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. August 2019 13:36

Nee Knut, das ist doch das gesamt Dilemma mit der portugiesischen Einfuhrsteuer: 27,833€ soll ich zahlen, da ich nicht innerhalb eines Jahres den Wagen hier zugelassen habe. Dauerte jedoch bloß so lange, da die Bürokratie hier einfach nicht funktioniert und alle Behörden meinen Antrag verschlampt und verzögert haben rätsel

Steht in allen einschlägigen Märkten, auch hier. Forumspreis ca. 2500€ günstiger als in der Anzeige.

Schönen Gruss,
Kai


Knut schrieb:
-------------------------------------------------------
> Warum soll der denn wech? Batterie platt?
>
> Lieber wieder Vauxhall?
>
> Preis?
>
> Salut,
>
> Knut

280CE, 6/1972

www.torresdase.com

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Knut (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. August 2019 14:22

Ach du Scheisse Kai,

das ist natürlich voll daneben.

Ich habe da eine etwas plumpe Idee:

Auto in D ab- und wieder anmelden.

Neues Kennzeichen klarmachen.

In Portugal neuen Anlauf wagen und u.U. jemanden mit einem Lächeln schmieren...

Jetzt weisst Du ja wohl wie es läuft & wo es klemmt...

Wie wär´s?

Salut,

Knut

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Knut (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. August 2019 14:33

Ansonsten in Brüssel klagen.

Die Iberer ignorieren gerne mal das EU-Handelsrecht und wurden dafür schon vom Atomium gerüffelt, seitdem verkleiden sie die Einfuhrsteuer
als Umweltabgabe, zumindest in Spanien.

motzRe: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Knut (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. August 2019 14:54

Und oder mal unverbindlich mit einer Gestoria/Treuhand sprechen...
Vielleicht bekommen die das für ein paar Hunderter über die Bühne...
Wegen sowas solltest Du auf keinen Fall dein Spitzenmodell aufgeben!!!



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.08.19 15:03.

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Verräter (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. August 2019 16:28

Ich habe schon gehört, daß Spanien das Zulassen auch nicht so einfach und günstig macht. Die portugiesische Regelung basiert auch auf den Abgaswerten, Hubraum und Alter - bei meinem CO-Ausstoss von 199g und 2.8l kommen die dann eben auf diesen verrückten Wert. Zusätzlich müsste der Wagen auch eine Steuer von 800€/Jahr zahlen da Importfahrzeug, während das gleiche Modell nicht neu importiert steuerfrei ist. Schon albern, da jedes Auto irgendwann mal importiert wurde! Diese Regelung, die Neu-Importe teurer macht wird anscheinend nächstes Jahr geändert, weil unfair.

Die Einfuhr kann ich steuerfrei als Einwanderer machen mit den Nachweis, daß ich mindestens 12 Monate im Heimatland lebte und den Wagen in meinem Besitz hatte. Müsste also für mind. 12 Monate mich in D anmelden und dann wieder umsiedeln.

Mache ich auch vielleicht, das habe ich schon ernsthaft überlegt.

Der Witz ist, das Geld dieser Umweltabgabe hilft der Umwelt leider auch kein bisschen....

Schönen Gruss,
Kai



Knut schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ansonsten in Brüssel klagen.
>
> Die Iberer ignorieren gerne mal das
> EU-Handelsrecht und wurden dafür schon vom Atomium
> gerüffelt, seitdem verkleiden sie die
> Einfuhrsteuer
> als Umweltabgabe, zumindest in Spanien.

280CE, 6/1972

www.torresdase.com

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: Knut (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. August 2019 16:37

Die machen unsre Autos kalt,
Und unterdessen brennt der Wald.

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: vaderabraham (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. August 2019 13:30

Mein Großvater nannte unseren 230.4 immer "Murli Brumm". Ich habe den Wagen nach seinem Tod auf "Burli" umgetauft. Fährt aber immer noch so brav wie unter dem alten Namen. Hat er mir nicht übel genommen smile

LG
Herbert

Danke für Eure Anregungen und ich musste ordentlich lachen
geschrieben von: Diesel (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. August 2019 14:38

vaderabraham schrieb:
-------------------------------------------------------
> Mein Großvater nannte unseren 230.4 immer "Murli
> Brumm". Ich habe den Wagen nach seinem Tod auf
> "Burli" umgetauft. Fährt aber immer noch so brav
> wie unter dem alten Namen. Hat er mir nicht übel
> genommen smile
>
> LG
> Herbert

Ein besonders herziger Name! top Gefällt mir.

Unserer heißt seit einer Woche "Thaddäus": Etwas streng, etwas aus der Mode gekommen, etwas hölzern, etwas schräg. Passt! zwinker

Danke für Eure Beteiligung!

Grüße, Tom

Re: Wie heißen Eure Wagen?
geschrieben von: rottmoser (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. August 2019 12:38

meine kleine heisst Janis, klar, wegen Mercedes Benz von Janis Joplin.
Die Honda CB 750 Four is mein Goldie, und die Harley schlicht nur mein Moped.

http://images.spritmonitor.de/356143.png
Markus, Bj 1975
HD VRSCDX Bj 2012
Lada Niva LPG, Bj 2007
Mercedes 250 CLPG/8, Bj 1970
Honda CB 750 Four K2, Bj 1972
http://www.strichacht-forum.de/file.php?0,file=2172

Nun fahre ich seit 1976...
geschrieben von: Helmut 230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. September 2019 08:30

...mittlerweile meinen fünften /8 - und keiner hatte je einen Namen *schäm*

Warum?

Ein Mercedes ist ein Mercedes, ist ein Mercedes, ist ein Mercedes, ist ein Mercedes...

Und dabei wird’s wohl so bleiben Autofahrer

Sternengrüße
Helmut 230.6
Homepage Helmut 230.6

Re: Nun fahre ich seit 1976...
geschrieben von: august wiessler (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. September 2019 09:59

Bei uns heißen alle gleich und ihr Name war das erste Wort, das unsere Tochter sprechen konnte:
"STRICHI"
Gut, im ersten Jahr fehlte bei der Aussprache immer noch das "R"...
Aber einen richtigen Namen hatten die bei uns nie.
Bestenfalls "der Lange", der Kombi", "das Coupé".
Nur mein 230.4 ist immer "Strichi".
Namen für die Autos, damit tu' ich mir immer schwer. Aber ich wechsle ja auch nicht so oft, die Autos oder habe gleich mehrere gleicher Karosserieform und ähnlicher Farbtöne.
Da sähe das dann vielleicht auch wieder anders aus...

Re: Nun fahre ich seit 1976...
geschrieben von: ThorstenS (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. September 2019 14:14

einfach nur Strich acht....
der 1302 heißt Käfer
der S124 heißt Kombi
der 190er heißt 190er
der Escort heißt RSi
die Kawa heißt Mopped

Re: Nun fahre ich seit 1976...
geschrieben von: Diesel (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. September 2019 22:16

Aber Mopped statt Moped ist ja fast schon Angels-Slang... respekt

Grüße, Tom

Re: Nun fahre ich seit 1976...
geschrieben von: ThorstenS (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. September 2019 06:52

ja so ist es

Re: Nun fahre ich seit 1976...
geschrieben von: tobias (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. September 2019 21:27

Die Leiche der Kombi der Grüne...grad n bischen einfallslos, aber es gab schon Luzie, den Gsngster, den Geheimrat, den Gummersbacher... Namen find ich cool, aber man kanns auch nichr zwingen.
Gruß Tobias

Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


/8-Forum is powered by Phorum.