Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Datenschutzerklärung
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Das Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Der "Off-Topic"-Bereich für alles andere, was nicht unbedingt mit Technik oder dem /8 zu tun hat
Öffentliches Forum 
Hallo Besucher!
Zulassungsstatistik
geschrieben von: tom114010 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. Oktober 2012 16:46

Gibt es eigentlich eine aktuelle Statistik, in der die /8 nach Typen zu sehen sind, die noch zugelassen sind?

Re: Zulassungsstatistik
geschrieben von: Jeffrey Lebowski (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. Oktober 2012 12:18

Yep, beim KBA.

Vielen Dank!
geschrieben von: tom114010 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. Oktober 2012 12:43

Na super, das ist ja mal eine Liste...
Bis ich geblickt habe, wie es geht...
Dann lese ich mal die Daten raus..
Danke

Re: Vielen Dank!
geschrieben von: epicure (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. Oktober 2012 13:02

Danke für die aktuelle Liste!

hab mich grad schonmal durchgekämpft, auf Seite 66 findet man denn 200D/8 und den 200/8 zwinker

edith: auf Seite 126 und 127 dürften dann die anderen Vertreter unserer Gattung zu finden sein top

ich darf mich jetzt jedenfalls zu den 27 Glücklichen zählen, die es mit ihren noch nicht einmal 30 Jahren, zu einem 200D/8 gebracht haben woohoo



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.10.12 13:08.

Re: Vielen Dank!
geschrieben von: tom114010 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. Oktober 2012 17:06

Jetzt bräuchte ich nur die SChlüsselnummern, dann könnt ichs genauer auszählen..
Ansonsten:
Typ SChl.Nr kw Stück
200/8 369 70 B 1 027
200 D/8 371 40 D 1 021
220 D/8 373 44 D 905

220 D 405 44 D 282 - W123?
220 D 416 44 D 171 - W123?

220/8 372 77 B 397
230.4 403 81 B 467
230.6 407 88 B 430
230/8 375 88 B 755
240 D 3.O 414 59 D 196
(250 309 103 B 388 - 333 4 185 73) W123?
250 422 95 B 314
250 C 385 96 B 185
250 CE 386 110 B 490
280 423 115 B 148
280 C 430 115 B 103
280 CE 413 136 B 148
280 CE 434 136 B 197 (2. Serie?)
280 E 424 130 B 181

Re: Vielen Dank!
geschrieben von: dieselblitz (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. Oktober 2012 19:48

epicure schrieb:
-------------------------------------------------------
>
> ich darf mich jetzt jedenfalls zu den 27
> Glücklichen zählen, die es mit ihren noch nicht
> einmal 30 Jahren, zu einem 200D/8 gebracht haben

grins Am 1.1.2013 gehe ich dann auch in die Statistik der unter 30jährigen 200D-Fahrer ein.

Allerdings nur einmal, knapp drei Monate später muss ich Fegen zwinker

Re: Vielen Dank!
geschrieben von: carcrazywob (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. Oktober 2012 20:32

Hallo,

250CE Nr. 491 steht noch unfertig in meiner Halle.....flexschweissensauer

Sternigen Gruß
Carcrazywob

Re: Vielen Dank!
geschrieben von: Einfahrbahn (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. Oktober 2012 20:54

Hi,

habe eine Seite zur Aufschlüsselung der Typ-Schlüssel-Nummer gefunden: http://www.gdv-dl.de/komplexe-suche.html

Beispiel: Der 280 CE /8 besitzt ausschließlich die Schlüsselnummer 413. Die anderen 4 280 CE Typen sind 123er Coupés. Somit sind aktuell insgesamt 148 W114 280 CE (Serie 1, 1.5, 2) in Deutschland zugelassen smile

Gruß
Florian

--
W114 280 CE, ausgeliefert am 28.10.1972, Lackierung weiß (050), Leder Bambus (267), [www.flickr.com]

Na Super!
geschrieben von: tom114010 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. Oktober 2012 22:18

Na super, nun kann ich meine Neugier befriedigen...

Re: Na Super!
geschrieben von: Lars (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. Oktober 2012 22:21

Und was sagen uns die zahlen? Nixxxxx.

Die mit roter Nummer und Oldtimer 07 sind nicht inkludiert.

Gruß Lars

nörgel?
geschrieben von: tom114010 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. Oktober 2012 23:10

Die Zulassungszahlen sagen, wie viele noch richtig zugelassen sind.
Ist doch klar, oder?
Ich habe auch die älteren Zahlen und könnte damit auch eine Kurve malen, wie viel weniger (schön, nicht?) es mittlerweile sind.
Auch ist es interessant, wie sich die Zeiten ändern und nun mehr/ähnlich viele Benziner und Diesel zugelassen sind.
Die paar, die mit roten Nummern und dann auch nur selten bewegt werden... Die fallen überhaupt nicht ins Gewicht....

Re: Zulassungsstatistik
geschrieben von: Justin Bellmann (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. März 2021 16:15

Guten Tag,
Ich habe die selbe Frage nur ein paar Jahre später.
Gibt es die Zulassungs Tabelle beim KBA noch oder gibt es irgendwo anders eine Tabelle?

Gruß Justin

Re: Zulassungsstatistik
geschrieben von: Knut (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. März 2021 18:32

Moin Justin,

jo, gibts noch!

Das Dokument hört auf den schönen Namen fz6_2020_xlsx!

Krieg das hier am Telefon nicht drangehängt,

Daher, Stand 1.1.20:

200: 786
200(220?): 40
230.4: 465
200D: 898
220D: 293
240D: 346
240D 3,0: 261
230.6: 439
250: 51
250C: 81
280: 54
280C: 77
280E: 85
280CE: 178

Statistischer Salut,

Knut

PD: ab Juni sollte es die aktuellen Zahlen für dieses Jahr geben.

Re: Zulassungsstatistik
geschrieben von: Justin B. (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. März 2021 00:20

Hallo Knut,

Vielen Dank für die Infos!!!
Ich werde morgen gleichmal nach der Tabelle gucken smile

Gruß Justin

Re: Zulassungsstatistik
geschrieben von: Knut (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. März 2021 01:18

Kein Problem, Justin,

Kraftweswundersamt, aber immerhin gibt es diese Daten öffentlich heraus!

Mir wäre das zu viel Rechnerei, aber tendenziell scheint es weniger Basismodelle als vor 8 Jahren zu geben, und mehr grosse Motoren...

Immerhin aber eher stabil, Alle /Achtung!!!

0=*=0

Knut

PD: Wo ist der 250CE???

Sind 4054 Strich8 total 1.1.20



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.03.21 01:28.

Re: Zulassungsstatistik
geschrieben von: Knut (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. März 2021 01:49

Laut KBA.

Da kommen aber locker noch mal 450 Stück 250CE mit und oben drauf!Autofahrer

K

Re: Zulassungsstatistik
geschrieben von: LOL (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. März 2021 11:39

+1 240D im September 2020 top

Es sind also ca. 4000 in Deutschland zugelassen. Gefertigt wurden ca. 1.8Mio. Das sind nur 0,2%.
Hat irgendjemand gefunden welcher Anteil der Produktion exportiert wurde? Gibt es eine Zuordnung der Zulassungen zu den Landkreisen?

Re: Zulassungsstatistik
geschrieben von: nickelbenz (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. März 2021 15:09

Hmm, denke da ist im Lauf der Jahrzehnte einiges durcheinander geraten. Dass es jetzt fast soviele 3-Liter wie 220 D gibt kann ich schwer glauben, der 220er war ja schließlich der Top-Seller mit über 400.000 Stück. Exportanteil lag meines Wissens bei guten 50 %. Aber insgesamt schon schade dass es nur noch so wenige sind, obwohl der /8 ja jetzt auch schon seit ca. 20 Jahren Oldie-Status besitzt. Wo sind sie denn alle geblieben....?kopfkratz

Gruß Andreas

Re: Zulassungsstatistik
geschrieben von: L.R. (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. März 2021 15:24

Moin,

ich kenne zwei /8, die seit vielen Jahren unangemeldet in der Garage stehen. Davon gibt es bestimmt noch einige mehr.
Die /8 mit 07er Nummer sind wohl auch nicht erfasst. Da kann man wohl noch ein paar Stück obendrauf rechnen.

Gruß Lars

Re: Zulassungsstatistik
geschrieben von: Knut (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. März 2021 22:59

Nickel et al,

ich denke, die 220D wurden als eher wenig erhaltungswürdig einfach verheizt, bis nix mehr zu retten war; während 3.0er natürlich als Kalifat-Reimport viel attraktiver sind als die Basis-Wanderdüne...

Just my two cents...

0=*=0

Knut

Re: Zulassungsstatistik
geschrieben von: W115_MZ (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. März 2021 13:09

Ich finde es erstaunlich, dass bei den 220 D die Zahl von 905 (Ende 2012) auf 293 (Anfang 2020) gefallen ist...nixweiss
D.h. innerhalb von gut 7 Jahren sind 2/3 der 220 D verschwunden (zumindest aus der deutschen Zulassungsstatistik)...
Was mich dran wundert: Wer 2012 einen /8 zugelassen hat, war doch wohl schon in der Regel Liebhaber. D.h. die Fahrzeuge, die es 2012 noch "gab", müssten sich doch eigentlich größtenteils als "Sammlerfahrzeuge" bis 2020 gehalten haben...kopfkratz

Grüße, Bernhard

Re: Zulassungsstatistik
geschrieben von: W115_MZ (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. März 2021 13:22

Nachtrag zum vorigen Beitrag:
Vergleicht man dazu die Zahlen beim 200D, beträgt der "Verlust" nur ca. 10 %...was mir wesentlich plausibler erscheintklugscheiss

Evtl. ein Tippfehler bei den 220D -Daten?kopfkratz

Re: Zulassungsstatistik
geschrieben von: michael aus köln (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. März 2021 14:02

Hallo

ich finde die Zahlen auch seltsam. Die starken Abweichungen zwischen 2012 und 2020 bei einigen Typen, und die fast gar nicht vorhandenen Abweichungen bei anderen Typen machen die Zahlen nicht glaubwürdiger...

Insgesamt hätte ich die Summe der Fahrzeuge erheblich höher eingeschätzt.

Laut dieser Tabelle gibt es gerade mal 3973 /8 auf unseren Strassen

Gleichzeitig kursieren aber überall im Netz Zahlen von 9766 /8 im Jahre 2020.
Auch diese Zahlen scheinen auf Angaben des KBA zu basieren?


Und selbst das scheint mir sehr wenig.

Es kursieren nämlich andererseits Zahlen dass es über 500000 Fahrzeuge mit H-Kennzeichen gibt.

Und der /8 gehört irgendwo auf Platz 5 bis 7 der häufigsten Oldtimer (Der Käfer ist und bleibt Nr 1).

Geht irgendwie alles nicht so ganz zusammen finde ich...

In den Papieren wird ja beim H-Kennzeichen eine Schlüssselnummer immer auf 98 geändert. Insofern sollten die H-Kennzeichen sauber zu ermitteln sein.

Aber z.B. bei jedem Fahrzeug mit Einzelabnahme wird die Schlüssselzahl 2 auf 00 geändert. Das ist eh immer sehr ärgerlich, aber diesen Autos hat damit das Amt genau die Typenschlüsselzahl gekillt. Die Zahl der Einzelabnahmen (fällig bei jedem Fahrzeug, das länger als 7 JAhre stillgelegt war, oder Z.B. aus dem Ausland kommt) dürfte inzwischen eher hoch sein...

Ne schöne Jrooß
Michael



/8-Forum is powered by Phorum.