Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Datenschutzerklärung
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Das Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Stellt hier Eure Restaurationen und Projekte vor - und lasst Bilder sprechen!
Geschütztes Forum - nur registrierte Stammposter können Beiträge schreiben 
Hallo Besucher!
Seiten: vorherige Seite123nächste Seite
Aktuelle Seite: 2 von 3
Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: kristian b (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. November 2015 08:03

Glückwunsch! Du hast Dich an eine Aufgabe gemacht, die die meisten scheuen (mich inbegriffen ) top
Ich wünsche Dir, dass alles gut klappt smile

kristian-1969-250CE-LPG

http://up.picr.de/14998271iw.gif
Hier geht's zur Restaurierung meines 250CE

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Mason (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. November 2015 17:23

@ Kristian: Danke für die Glückwünsche, ich hoffe nur, dass war nicht zu früh. smile Werds dann hier aber auf jeden Fall posten, obs geklappt hat.

So, nun mal wieder ein paar Blecharbeiten erledigt, damit voran geht. Will auch irgendwann mal wieder fahren.
Deshalb erst mal die linke Seite vom Heckblech erneuert, damit das Heck endlich zu ist.

http://up.picr.de/23805130tt.jpg

http://up.picr.de/23805128os.jpg

http://up.picr.de/23805127xx.jpg

http://up.picr.de/23805129fz.jpg



Und dann festgestellt, das der Innenradlauf an ein paar Stellen (direkt da, wo er mit dem äußeren Radlauf verschweißt ist) auch ein bisschen angeknabbert ist. Tja, hätt ich mal vorher geguckt. Hilft nix, also Rep-Bleche bestellt und raus damit. Aber nur das, was sein muss. Na ja und dabei gleich noch ein Stück vom Schweller raus (um die Wagenheberaufnahme) das sah auch nicht mehr so gut aus. Oder wird ich jetzt zu pingelig. kopfkratz grins


http://up.picr.de/23805183uw.jpg

http://up.picr.de/23805180wn.jpg

http://up.picr.de/23805181fk.jpg

Ach ja, im Radhaus war auch noch ne kleine Stelle die weg musste.

http://up.picr.de/23805182tu.jpg

und dann neu rein.

http://up.picr.de/23805299th.jpg

http://up.picr.de/23805300xx.jpg

http://up.picr.de/23805297rf.jpg

http://up.picr.de/23805298dx.jpg

http://up.picr.de/23805302xq.jpg

So, der äußere Radlauf kommt später rein. Ich hab dann erst mal noch den Heckscheibenrahmen auf dieser Seite Instand gesetzt. Hatt ein bisschen gedauert, bis ich das Blech gebaut hatte, aber ich denke, es ist gut so.

http://up.picr.de/23805401xb.jpg

http://up.picr.de/23805402zr.jpg

http://up.picr.de/23805398fb.jpg

http://up.picr.de/23805400im.jpg

http://up.picr.de/23805399de.jpg

http://up.picr.de/23805403mq.jpg

http://up.picr.de/23805404uq.jpg

http://up.picr.de/23805405sx.jpg

http://up.picr.de/23805406ay.jpg

Das wars dann erst mal wieder für ein Wochenende. Zumindest ist der Elan weiter zu Schweißen wieder da. hüpf-freu

Gurß Mason

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: wartmann (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. November 2015 20:01

Zitat:
Ach ja, im Radhaus war auch noch ne kleine Stelle die weg musste.

Wenn es die Stelle ist, welche ich meine, dann merkt man mal wieder was für bescheuerte Ecken so´n Daimler haben kann.

So isses eben zwinker wir ham´s nicht anders gewollt.

Gutes Gelingen Dir weiterhin, Mason.

Greetz
Wolfgang

Drei Buchstaben zum Erfolg...TUN...(Goethe)

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Mason (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Februar 2016 15:21

Hallo mal wieder,

endlich mal wieder Zeit gefunden, am Auto weiter zu machen. Der Schweller im Bereich der hinteren Wagenheberaufnahme, der Radlauf und die Löcher im Seitenteil (wo die Zierleisten dran kommen ) sind auch endlich fertig. Und der Fensterschacht ist mal ordentlich mit Fertan behandelt.

http://up.picr.de/24556630ai.jpg

http://up.picr.de/24556631tq.jpg

http://up.picr.de/24556632wt.jpg

http://up.picr.de/24556659cm.jpg

http://up.picr.de/24556660dd.jpg

http://up.picr.de/24556661bb.jpg

http://up.picr.de/24556664bi.jpg

http://up.picr.de/24556665dc.jpg

http://up.picr.de/24556666ur.jpg

http://up.picr.de/24556667mo.jpg

http://up.picr.de/24556671xi.jpg

http://up.picr.de/24556670uy.jpg

http://up.picr.de/24556672sm.jpg

Dann noch ein bisschen Rost im Bereich der "B Säule" gesehen und den Schweller aufgemacht, geschliffen und Fertan drauf.

http://up.picr.de/24556703jj.jpg

http://up.picr.de/24556704ou.jpg

Und das wars dann mal wieder mit dem Tageswerk. prost

So Long

Mason

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Lars (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. Februar 2016 00:20

Hast Dunach dem Fertan dieses mittels Wasser wieder abgewischt?

Schau mal bitte in der Anleitung nach.

Gruß Lars

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Mason (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. Februar 2016 08:30

Hi Lars,

Das Fertan ist noch drauf, da ich noch keine Rostschutzgrundierung gestrichen habe. Ich habe nur eben festgestellt, dass ich vergessen habe, ein Bild von der Fertanbehandlung an der BSäule zu machen. nixweiss Das letzte Foto ist nach dem abschleifen. grins. Am Fensterschacht ist das Zeug auch noch drauf. Wird erst gestrichen, wenns wärmer wird. zitter

Gruß Mason

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Lars (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. Februar 2016 21:36

Hallo Mason,

Hier der Link zur Anwendung von Fertan:

[www.korrosionsschutz-depot.de]

Gruß Lars

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Mason (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. Februar 2016 13:19

Hi Lars,
Danke für den Link, aber den kannte ich schon, weil ich das Fertan von dem Händler habe. Die Anwemdung ist auch nach Vorschrift erfolgt. Erst Schleifen, dann mit Silikonentferner säubern und Fertan drauf. Anschließend nach ca 1,5 h nochmal leicht mit Wasser einsprühen. Dad Abwischen mit dem feuchten Lappen erfolgt ja erst vor der witeren Bearbeitung der Stellen. Aber darf ich fragen, wie du darauf kommst, da würde etwad nicht stimmen bei meinrt Anwendung?

Gruß Mason

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Lars (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. Februar 2016 22:35

Hallo,

ich kannte früher nur, dass Fertan nach der Anwendung abgewaschen werden muss. Erst nach der erneuten Durchsicht der Anleitung habe ich gesehen, dass man es nur noch bei einer weiteren Bearbeitung des Bereiches braucht. Das wusste ich noch gar nicht.

Deshalb habe ich nur den Hinweis geben wollen. Habe also wieder was dazu gelernt. Sollte also nichts mit deiner Ausführung Deiner Arbeit zu tun haben. Dass sieht super aus.

Gruß Lars

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Mason (IP-Adresse bekannt)
Datum: 15. Februar 2016 19:17

Da bin ich ja beruhigt. Dachte schon ich hätt irgendwas nicht gecheckt und die Arbeit wär umsonst. heul hüpf-freu

Mason

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Mason (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. April 2016 19:59

Hallo an alle.

Endlich hab ich mal wieder Zeit, ein paar Fotos hoch zu laden. Ist ja nicht so, dass ich nix mehr gemacht hätte. popcorn Auch wenn der Titel im Thema nicht mehr so passt. zwinker

Der Fußraum auf der Fahrerseite, bis hoch, wo der Scheibenwischermotor sitzt und die vordere 25cm des Schwellers, sahen nicht mehr so gut aus und hatten einige Löcher.

http://up.picr.de/25099586ra.jpg

http://up.picr.de/25099591am.jpg

http://up.picr.de/25099587bh.jpg

http://up.picr.de/25099589ku.jpg

http://up.picr.de/25099588io.jpg

http://up.picr.de/25099590wl.jpg

Also raus mit dem Ganzen Schrott und neu machen.

http://up.picr.de/25099648mj.jpg

http://up.picr.de/25099650wv.jpg

http://up.picr.de/25099651hu.jpg

http://up.picr.de/25099652lr.jpg

http://up.picr.de/25099664ed.jpg

http://up.picr.de/25099665db.jpg

Also wieder schneiden hämmern und anpassen.

http://up.picr.de/25099738jq.jpg

http://up.picr.de/25099739su.jpg

http://up.picr.de/25099740bj.jpg

http://up.picr.de/25099741ee.jpg

http://up.picr.de/25099760as.jpg

http://up.picr.de/25099767fs.jpg

http://up.picr.de/25099768dh.jpg

http://up.picr.de/25099769ie.jpg

http://up.picr.de/25099770de.jpg

http://up.picr.de/25099772zm.jpg

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Mason (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. April 2016 20:31

Tja, und die Änderungen wurden wieder mal nicht gespeichert. wall Also nochmal.

Hier die eingeschweißten Bleche.

http://up.picr.de/25099858ym.jpg

http://up.picr.de/25099863ee.jpg

http://up.picr.de/25099864cl.jpg

http://up.picr.de/25099871dg.jpg

http://up.picr.de/25099872bj.jpg

http://up.picr.de/25099874kp.jpg

http://up.picr.de/25099875fc.jpg

http://up.picr.de/25099928ss.jpg

http://up.picr.de/25099974ic.jpg

http://up.picr.de/25099977wf.jpg

http://up.picr.de/25099975vl.jpg

http://up.picr.de/25099979sk.jpg

http://up.picr.de/25100037km.jpg

http://up.picr.de/25100035ft.jpg

http://up.picr.de/25100033at.jpg

So, morgen hab ich wieder ein bisschen Zeit und dann werden die Schweißpunkte verschliffen.

So Long
Mason

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: tobias (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. April 2016 20:49

Ich würd auch gern Blech so formen können. Wie hast Du Dir das angeignet?
Respekt!
Gruß Tobias

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: wartmann (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. April 2016 09:10

Ich muss schon sagen...http://up.picr.de/25104073te.jpg

Respekt. Und immer schön am Ball bleibenzwinker

Greetz
Wolfgang

Drei Buchstaben zum Erfolg...TUN...(Goethe)

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Mason (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. April 2016 22:34

Und heute gings weiter mit Schleifen und Grundieren top Irgendwann muss er ja fertig werden. /8-Fahrer

http://up.picr.de/25112636cb.jpg

http://up.picr.de/25112637eu.jpg

http://up.picr.de/25112638yn.jpg

http://up.picr.de/25112704dh.jpg

http://up.picr.de/25112705pk.jpg

http://up.picr.de/25112706tt.jpg

http://up.picr.de/25112707hp.jpg

http://up.picr.de/25112708da.jpg

http://up.picr.de/25112709lj.jpg

http://up.picr.de/25112710gr.jpg

http://up.picr.de/25112746iy.jpg

Ja und dann war da noch die Wagenheberkonsole, bei der aus mir unerklärlichen Gründen die Lasche an der Seite nicht mehr angeschweißt war. (siehe Frage im Technik-Bereich [www.strichacht-forum.de]) Sie war nicht durchgerostet und die Schweißpunkte waren nicht ausgerissen. Also hab ich sie so weit es ging blank geschliffen, die alten Befestigungspunkte aufgebohrt und wieder verschweißt. Jetzt hälts hoffentlich wieder. grins

http://up.picr.de/25112744fg.jpg

http://up.picr.de/25112745ms.jpg

http://up.picr.de/25112748hl.jpg

Tja, und da noch Zeit war, hab ich das Batterieblech noch ausgebohrt und lass es Sandstrahlen.

http://up.picr.de/25112865jp.jpg

http://up.picr.de/25112866ww.jpg

http://up.picr.de/25112867ht.jpg

http://up.picr.de/25112868gt.jpg

Und dann war Schluss für heute.

Gruß Mason

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Mason (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. Juni 2016 20:27

So, endlich hab ich mal wieder Zeit was zu schreiben. Die letzten Wochen bin ich wieder ein Stückchen voran gekommen.

Das Batterieblech ist Sandgestrahlt und die "Ritzen" sind nochmal mit Fertan behandelt. Anschließend wurds gestrichen.

http://up.picr.de/25930122ge.jpg

Der Schweller ist auch wieder zu. im Bereich der "B Säule"....

http://up.picr.de/25930158pu.jpg

http://up.picr.de/25930160tm.jpg

http://up.picr.de/25930161ns.jpg

und vorne auch.

http://up.picr.de/25930210qj.jpg

http://up.picr.de/25930211ce.jpg

http://up.picr.de/25930212ca.jpg

http://up.picr.de/25930214yt.jpg

auch der Deckel ist drauf.

http://up.picr.de/25930321oa.jpg

http://up.picr.de/25930322jw.jpg

http://up.picr.de/25930323na.jpg

Danach kam der rostige Teil vom hinteren Bodenblech raus und ich hab ein neues angefertigt und reingebraten.

http://up.picr.de/25930867qd.jpg

http://up.picr.de/25930871ac.jpg

http://up.picr.de/25930870rp.jpg

http://up.picr.de/25930875sp.jpg

http://up.picr.de/25930876ng.jpg

http://up.picr.de/25930992wk.jpg

http://up.picr.de/25930994gw.jpg

http://up.picr.de/25930995jn.jpg

http://up.picr.de/25930996mb.jpg

http://up.picr.de/25930997hm.jpg

http://up.picr.de/25930998px.jpg

http://up.picr.de/25930999cm.jpg

http://up.picr.de/25931001bd.jpg

jetzt noch das Teil von dem Blech vor der Rückbank (kopfkratz keine Ahnung wie das heißt)

http://up.picr.de/25931085in.jpg

http://up.picr.de/25931086lj.jpg

und alles schweissen

http://up.picr.de/25931002vf.jpg

http://up.picr.de/25931003qq.jpg

http://up.picr.de/25931005km.jpg

http://up.picr.de/25931006mu.jpg

FERDISCH hüpf-freu

Und dann war da noch ein Loch am Stehblech neben der Halterung fürs Motorhaubenschanier. Zum Glück sah die Stoßdämpferaufnahme nach dem Sandstrahlen noch gut aus.

http://up.picr.de/25931262ao.jpg

http://up.picr.de/25931263pj.jpg

http://up.picr.de/25931266at.jpg

http://up.picr.de/25931267ny.jpg

http://up.picr.de/25931268ka.jpg

http://up.picr.de/25931269ys.jpg

http://up.picr.de/25931271tx.jpg

Jetzt muss die hintere Halterung für den Fahrersitz noch raus, da ich darunter auch noch Rost gefunden habe und dann bin ich mit der Karosserie hoffentlich durch. Allerdings muss ich mir dann nochmal die Türen und die Kotflügel anschauen, aber das ein anderes Mal.

Rostige Grüße

Mason

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Mason (IP-Adresse bekannt)
Datum: 30. Januar 2017 21:08

so, was lange währt, wird auch nit schneller gut heul smile

Nachdem ich im Sommer in das Restaurationsloch gefallen bin, ging es länger nur schleppend voran. Gute Nacht Zum Glück hab ich ne Leiter gefunden, um raus zu klettern. grins

Und da ich die Karosseriearbeiten ziemlich zum kotz fand, hab ich dann irgendwann mal angefangen das Getriebe zu zerlegen und neue Synchronringe eingebaut. Endlich mal wieder was schrauben. hüpf-freu

http://up.picr.de/28177892cn.jpg

http://up.picr.de/28177893xe.jpg

http://up.picr.de/28177894ai.jpg

http://up.picr.de/28177896yq.jpg

Jetzt heißts wie beim Differential abwarten, bis alles wieder zusammen ist und ich testen kann ob`s läuft.

Die Sitzhalterung ist inzwischen auch ausgebaut und das Blech darunter getauscht und alles wieder zusammengebaut.

http://up.picr.de/28177109hi.jpg

http://up.picr.de/28177110wk.jpg

http://up.picr.de/28177111gv.jpg

http://up.picr.de/28177114hm.jpg

Das Batteriehalteblech ist zwischenzeitlich auch wieder an seinen Platz gewandert und mit Ferpox gestrichen worden.

http://up.picr.de/28177853tj.jpg

http://up.picr.de/28177854eg.jpg

http://up.picr.de/28177855jd.jpg

Die Vorderachse bekommt auch neue Farbe und Lager und ist zerlegt. Die Querlenker sind beim Sandstrahlen und den Achskörper werde ich von hand entrosten, da er nicht in meim Kumpel seine Sandstrahlkbox passt. Aber so schlimm sieht er ja auch nicht aus.Das Traggelenk aus dem unteren Querlenker ließ sich übrigens ganz hervorragend mit nem Holzspalter rausdrücken Idee hüpf-freu. Wenn ich mir das Entsprechende Werkzeug bei Gelegenheit angefertigt habe, werde ich die neuen Traggelenke damit auch wieder einpressen.

http://up.picr.de/28178295op.jpg

http://up.picr.de/28178296sf.jpg

http://up.picr.de/28178297ng.jpg

http://up.picr.de/28178298mh.jpg

Mit der Hinterachse passiert das gleiche. Entrosten, Lackieren und neue Lager.

http://up.picr.de/28178416zj.jpg

http://up.picr.de/28178417zr.jpg

So, das wars dann erstmal an neuen Fotos. Jetzt wart ich drauf, dass es wieder wärmer wird und ich die Achsen Lackieren kann. Und endlich mal die Karosserie Spachteln, damit sie irgendwann zum Lacker kommt. Ach, davor muss ich ja noch die Türen entrosten und die neuen Kotflügel anpassen. Na, wird wohl nochn bisschen dauern bis er wieder fährt, aber damit hab ich mich jetzt abgefunden. heul

So long

Mason

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: anapodos (IP-Adresse bekannt)
Datum: 30. Januar 2017 22:27

Hey Mason
Bewundernswert dein vorgehen bei so einer sisyphusarbeitrespekt
Halt durch[fing]
Gruss alex

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Johannes23 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Februar 2017 19:14

Wollte mal danke für deine Dokumentation sagen!
Hilft mir ungemein... smile

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Mason (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. August 2019 20:28

Hallo Gemeinde,

es geht endlich weiter. Nachdem der Lackierer sich immens viel Zeit gelassen hat, ist die Karosse endlich fertig und bereit zum Zusammenbau. hüpf-freu

https://up.picr.de/36472671rt.jpg

https://up.picr.de/36472672da.jpg

Zwischenzeitlich hab ich einige kleinere Arbeiten erledigt, wie beispielsweise die Achsen neu lackieren, Schottwandbleche (wenn die denn so heißen) für im Kotflügel überarbeitet, Kabelbäume überarbeitet etc......... Gefühlt hab ich ständig was gemacht - sagt zumindest die Familie nixweiss - aber jetzt so im nachhinein betrachtet, siehts ganz schön wenig aus.

https://up.picr.de/36472552oo.jpg

https://up.picr.de/36472553va.jpg

https://up.picr.de/36472554gm.jpg

https://up.picr.de/36472555ae.jpg

https://up.picr.de/36472556xl.jpg

https://up.picr.de/36472559ec.jpg

https://up.picr.de/36472565se.jpg

https://up.picr.de/36472585oj.jpg

Und die letzten Wochenenden hab ich die neue Dämmung im Innenraum geklebt, was doch mehr Arbeit war als gedacht.

https://up.picr.de/36472673fk.jpg

https://up.picr.de/36472674um.jpg

https://up.picr.de/36472675ig.jpg

Jetzt muss ich erst mal Teiletetris spielen und die ganzen Kisten, die im ganzen Haus verteilt sind, sichten. Hoffe mal, ich finde alles wieder und weiß dann auch wohin alles gehört kopfkratz grins

So, wenn ich mal wieder Zeit hab, die Unmengen an Fotos auf der Festplatte zu sichten, stell ich mal wieder hier was rein.

Gruß

Mason

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Mason (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. August 2019 20:41

Ach ja, fast hätt ichs vergessen, die Hohlräume sind mit Fluid Film gefüllt und der Unterboden ist mit Perma Film überzogen.

https://up.picr.de/36472826kx.jpg

https://up.picr.de/36472827dv.jpg

https://up.picr.de/36472828jr.jpg

https://up.picr.de/36472829nc.jpg

So das wars dann aber für heute.

Gruß

Mason

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: T-Modell (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. August 2019 07:52

Kompliment zur tollen Arbeit! Zeigt mir wieder einmal, daß der gefährlichste Satz bei einem Autoprojekt "Wenn wir schon mal dabei sind, ..." ist zwinker

Weiterhin viel Erfolg
Thomas

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Diesel (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. August 2019 09:34

T-Modell schrieb:
-------------------------------------------------------
> Kompliment zur tollen Arbeit! Zeigt mir wieder
> einmal, daß der gefährlichste Satz bei einem
> Autoprojekt "Wenn wir schon mal dabei sind, ..."
> ist zwinker

So ist das. Übrigens stelle ich mir gerade die Frage, wie man so einen extremen Hochglanz des neuen Lackes praktisch wieder ein wenig eindämmen kann, so dass man nicht mehr das unpassende Gefühl hat, hier käme eine absurd aufgetakelte Bordsteinschwalbe die Straße entlang.

Gibt es Lackpolituren, die einen "Minderglanz" erreichen können?

Grüße, Tom

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: T-Modell (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. August 2019 10:56

Hi Tom,
mit sowas geht's garantiert:
https://cdn.duden.de/_media_/full/S/Schmirgelpapier-201020596578.jpg

prost
Thomas

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Mason (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. August 2019 18:08

@ Tom und Thomas

Schmiergel geht natürlich auch. Allerdings zieh ich hier nen Glitzischwamm oder Akopads vor, das macht ein natürlichere Patina mit feinerer Struktur lol

Gruß
Mason

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Diesel (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. August 2019 20:23

Mason schrieb:
-------------------------------------------------------
> @ Tom und Thomas
>
> Schmiergel geht natürlich auch. Allerdings zieh
> ich hier nen Glitzischwamm oder Akopads vor, das
> macht ein natürlichere Patina mit feinerer
> Struktur lol
>
> Gruß
> Mason

Seid Ihr irre?? Naja, ist wohl Spaß gewesen. rofl

Aber mal im ernst: Der glänzt einfach too much. Ich meine, OK, wers mag. Aber okinool ist anders. Wäre eben die Frage, wie man den Glanz etwas mindert, ohne den frischen Lack zu zerstören. Geht sowas überhaupt?

Grüße, Tom

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Mason (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. August 2019 17:15

So, wieder mal etwas Zeit, ein paar Bilder einzustellen. Irgendwann im letzten Jahr, habe ich mich auch mal um die Lenkradschaltung gekümmert. Dabei fiel mir auf, dass die Umlenkhebel der Schaltung, an welche die Verbindungsstangen zum Getriebe kommen, jede Menge Spiel hatten (nach links und rechts insgesamt 4 mm). Also habe ich mir die Teilenummer rausgesucht und bin zum Freundlichen an den Teiletresen. Und dann bekam ich Schnappatmung.kotz Das Lager mit der OE 0029810210 kostet 188,66 € und das brauch ich auch noch zwei mal. Unglaublich.
Daraufhin habe ich das Netz durchforstet, aber nichts gefunden.

Also andere Baustelle aufgemacht und dem Anlasser neue Bronzebuchsen verpasst. Als ich dann die vordere Buchse vom Anlasser in der Hand hatte, dacht ich mir, die könnte bei der LRS passen. Und siehe da, passt. Also 2 Stück bestellt für insgesamt noch nicht mal 5 €.[www.technikline.com]

https://up.picr.de/36598198bw.jpg

https://up.picr.de/36598199zd.jpg


Es macht auch nichts, dass die Bronzebuchse nur 16mm lang ist und das Nadellager 19mm, da die Nadeln im Lager noch kürzer sind (12mm).
Der Außendurchmesser muss etwas nachgearbeitet werden, da die Buchse 0,07 mm dicker ist als das Original Nadellager. Hierfür habe ich die Buchse auf eine M12 Schraube gespannt, diese in die Bohrmaschine gespannt und mit Schmiergelleine vorsichtig dünner geschliffen.

https://up.picr.de/36598200up.jpg

https://up.picr.de/36598201tk.jpg

https://up.picr.de/36598202pn.jpg

https://up.picr.de/36598203uy.jpg

Dann eingepresst und mit ordentlich Fett zusammen gebaut und siehe da, der Umlenkhebel hat nur noch 0,1mm Spiel.hüpf-freu

https://up.picr.de/36598204vc.jpg

https://up.picr.de/36598205jv.jpg

Also Mondpreis vom Freundlichen umgangen und n Ast gefreut. top

Gruß
Mason



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.08.19 17:16.

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Diesel (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. August 2019 17:41

Top! Besonders Deine Drehmaschine. grins Ich murks mir auch gern einen auf diese Weise zurecht. Klappt meistens prima.

Verstehe ohnehin nicht, weshalb man dort Nadelhülsen statt Bronzebuchsen einbaut. Das Spiel ist geringer, die Schmutzempfindlichkeit auch, die Last verteilt sich besser (naja, eigentlich gibt es keine wirkliche "Last"), die Kosten sind erheblich kleiner. Es ist zudem immer problematisch, Wälzlager an Stellen einzusetzen, wo regelmäßig nur geringe Winkelgrade an Lagerweg auftreten. Am besten arbeiten Wälzlager, wenn sie Umdrehungen fressen müssen. Im Heizungslüftermotor wären sie z.B. gut aufgehoben. Aber hier?

Grüße, Tom

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: Mason (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. Mai 2020 15:43

Ein Hallo an die Strich8 Gemeinde.

Endlich steht das Autochen wieder auf eigenen Achsen.Aber das Fahren für dieses Jahr habe ich mir erst mal wieder abgeschminkt. nixweiss Aber nächstes Jahr, wenn er 50ten Geburtstag hat, ist er hoffentlich fertig. Jetzt ist erst mal der Kabelsalat wieder an Ort und Stelle, die Bremsleitungen sitzen und die Achsen sind verbaut. Ach und der neue Himmel ist eingeklebt.

https://up.picr.de/38615716ur.jpg

https://up.picr.de/38615715vt.jpg

https://up.picr.de/38615718na.jpg

https://up.picr.de/38615719ws.jpg

https://up.picr.de/38615720yd.jpg

aber die Probleme hören ja nicht wirklich auf. Ich hab einen neues Gummilager für hinten ans Differential gekauft und wollte es anschrauben. Am A...sch die Waldfee. Passt nicht, weil der Deckel vom Differential unten eine Ausbuchtung hat. Also mal schlau gemacht. Anderen Gummihalter gibt es nicht und der Deckel in dieser Ausführung (1153512908) ist auch nur 1971/72 verbaut worden, danach gabs wieder eine andere Version mit der Nummer 1153513208 an welchen auch das 1978 vereinheitlichte Lager 1233511142 passt. Manchmal kann ich gar nicht soviel kotz wie nötig. Na, da muss ich mal schauen, wo ich den passenden Deckel herbekomme. Vielleicht liest das ja jemand, der noch einen Deckel im Keller hat und diesen veräußern würde. so wirds wenigstens nicht Langweilig.

Schraubergruß an Alle

Mason

Re: Ich mach mal schnell den Rost weg, ..
geschrieben von: F_J_M (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Juni 2020 17:29

Servus,
Wahnsinns Arbeit, sehr interessant und super dokumentiert. Ganz zu schweigen von deinen handwertklichen Fähigkeiten. RESP (=Einspritzpumpe)EKT !
Nachdem du jetzt 5 Jahre dein Wägelchen restauriert hast, meinst du du hast Motivation bei mir weiter zu machen zwinker

Wie hast du die ganzen Teile, Schrauben, Clips usw wieder an Ort und Stelle gebracht, Nummeriert und Buch geführt ?

Grüße



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.06.20 17:36.

Seiten: vorherige Seite123nächste Seite
Aktuelle Seite: 2 von 3


/8-Forum is powered by Phorum.