Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Datenschutzerklärung
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Das Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Stellt hier Eure Restaurationen und Projekte vor - und lasst Bilder sprechen!
Geschütztes Forum - nur registrierte Stammposter können Beiträge schreiben 
Hallo Besucher!
Frage: Akzeptabel oder nicht? :)
geschrieben von: Florian S (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. Februar 2019 15:04

Liebe alle!
Blech-/Lackierarbeiten abgeschlossen, ich musste auch die kaputten Schweller tauschen lassen. Rechts habe ich ein Originalteil einbauen lassen, links gibt es keine originalen mehr, deswegen musste der aus 2 Teilen zusammengebaut werden.
Resultat: Das ganze Auto wurde sehr schön (später dazu mehr), allerdings sieht ist der linke Schweller unregelmäßig und unter der A-Säule höher (dort ist ein Teil von einem Nachbauteil). Auf dem Bild im Vergleich zum rechten Schweller:
Florianhttps://www.dropbox.com/s/vmnnqb3f02p7s63/schweller.jpg?dl=0
Meine Frage an Euch: Wenn es Euer Auto wäre, damit leben oder es reklamieren? Wenn letzteres, was meint Ihr, wie kann das sinnvoll behoben werden?
Danke und LG

Re: Frage: Akzeptabel oder nicht? :)
geschrieben von: Diesel (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. Februar 2019 15:13

Es ungelöstes Problem beim restaurieren bleibt, dass man mit fortschreitender Perfektion selbst an einem "besser als neu"-Zustand noch etwas zu mäkeln findet, anstatt sich einfach mal zurückzulehnen und über das erreichte zu erfreuen. http://forum.mb124.de/mods/smileys/images/crazy.gif

Grüße, Tom

Re: Frage: Akzeptabel oder nicht? :)
geschrieben von: Florian S (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. Februar 2019 15:18

Haha genau deswegen will ich ja andere Meinungen hören smile
Danke jedenfalls!
Florian

Re: Frage: Akzeptabel oder nicht? :)
geschrieben von: Florian S (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. Februar 2019 17:22

Ich hab nochmal über das "Besser-als-Neu" nachgedacht. Ist gar nicht so leicht. Ich hätte mein Auto eigentlich gerne mit Patina gehabt/behalten, aber wenn sowieso etwas zu machen ist, ist's gar nicht so leicht, die Grenze zu finden. Wenn schon die Türen gemacht werden und lackiert werden muss, vielleicht dann doch gleich komplett lackieren? Und wenn komplett, dann kann man vielleicht gleich die Dichtungen tauschen (oder muss eh), und und und. Ja, irgendwann wird man besessen grins

Wie auch immer, ja, ich freu mich an meinem wiederbelebten Auto (siehe anderer Beitrag), auch wenn ich noch ein paar Kleinigkeiten perfektionieren mag (hat wer Chromringe für die Lüftungsdüsen? grins)

Liebe Grüße
Florian

Re: Frage: Akzeptabel oder nicht? :)
geschrieben von: Dieselqueen (IP-Adresse bekannt)
Datum: 15. Februar 2019 20:57

Gnabnd Du mit dem schönen Auto,
lass jetzt bloss das Blech des linken Schwellers in Ruhe ! Von dem Zustand träumen viele !
Um die minimalen Höhenunterschiede rein optisch auszugleichen könnte man den linken Schweller von unten her vielleicht 5 mm mit Schwarz anstreichen.

Re: Frage: Akzeptabel oder nicht? :)
geschrieben von: Florian S (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. Februar 2019 20:06

Haha, ok ja, Ihr habt mich eh überzeugt. Dafür gibt's das Forum ja, damit ausufernder Perfektionismus wieder auf den Boden der Tatsachen zurückkommt. Entsprechend, ich werd gar nix machen (am Schweller) und mich den letzten Kleinigkeiten zuwenden und mich dann meines Autos erfreuen smile

Danke!!

Florian



/8-Forum is powered by Phorum.