Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Datenschutzerklärung
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Das Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Stellt hier Eure Restaurationen und Projekte vor - und lasst Bilder sprechen!
Geschütztes Forum - nur registrierte Stammposter können Beiträge schreiben 
Hallo Besucher!
Mein Hifi-Anlagen Plan
geschrieben von: LOL (IP-Adresse bekannt)
Datum: 28. Mai 2020 09:29

ich wollte meine Gedanken zur Hifi-Anlage teilen. Ziel ist eine kosteneffiziente Installation mit fairem Sound:

Idee ist, den Autoradio-Schacht zu ignorieren und ggfls. mit einem Radio zur Dekoration füllen.

In den Kofferraum kommt ein noch vorhandener 4 Kanal-Verstärker und ein Bluetooth Empfänger. Sollte der Empfang nicht gut sein, kann dieser auch hinter die Rücksitzlehne. Dieser wird vom Handy bespielt.

70mm Mitteltöner passen in die Löcher im vorderen Fußraum an der Außenwand, Hochtöner weiß ich noch nicht, evtl. in die A-Säule.

Unter den Beifahrersitz kommt ein passiver Selbstbau Subwoofer. Hauptgrund gegen einen aktiven Subwoofer ist der bereits vorhandene Verstärker.

Ohne Verstärker (Bestand) kommt man auf ca. 350€.

Im Moment noch Gedankenspiele, ich halte Euch nach der Durchführung auf dem Laufenden.

Anhänge: hifi-anschlussplan.jpg (66.3KB)   hifi-4.jpg (25.6KB)  
Re: Mein Hifi-Anlagen Plan
geschrieben von: Scharn (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. Juni 2020 16:51

Die Aussparung im Fussraum ist nur auf der Beifahrerseite zu gebrauchen. Fahrerseite ist die Haubenentriegelung und Scheibenwaschzeugs im Weg.

Re: Mein Hifi-Anlagen Plan
geschrieben von: Markus Dierkes (IP-Adresse bekannt)
Datum: 15. Januar 2021 18:20

" Die Aussparung im Fussraum ist nur auf der Beifahrerseite zu gebrauchen. Fahrerseite ist die Haubenentriegelung und Scheibenwaschzeugs im Weg"
Das kann eigentlich nicht ganz richtig sein.
Es gab auch, soweit ich weiß, als Sonderausstattung genau dort verbaute Lautsprecher mit einer schwarzen eckigen Abdeckung.

Wie weit bist du denn?
Habe auch vor musikmäßig etwas aufzurüsten und bin für Inspirationen immer zu haben.
Wie hast du denn vor den Saft am Verstärker einzuschalten?
Normal geht das ja über das Remotekabel vom Radio.

Hochtöner in der A-Säule unterzubringen wird wahrscheinlich nicht so einfach. Ich hatte auch diese Idee und habe mal eine Verkleidung abgenommen. Dierekt dahinter ist massives Blech und die Verkleidung ist nicht wirklich dick. Das müssten dann also schon extrem flache Tweeter sein, wenn man nicht will dass sie deutlich rausstehen oder gar aufmontiert werden sollen.
Ich werde sie wohl sauber im Armaturenbrett versenken. Habe die Scheiben eh draussen und komme also momentan gut da dran.

Re: Mein Hifi-Anlagen Plan
geschrieben von: Thomas66 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. Januar 2021 00:54

Hallo Markus,

....und ein Gehäusesubwoofer z.B. Eton USB 8 passt auf der Beifahrerseite unters Armaturenbrett hinterm Handschuhfach.
Bei mir ist ein ovaler Stereolautsprecher mit Doppelschwingspule und zwei Hochtönern von Retrosound im Original Einbauplatz mittig im Armaturenbrett verbaut.
Der ist erstaunlich kräftig und klingt sehr gut.
Ist halt kein echter Stereoklang.

Viele Grüße

Thomas



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.01.21 01:04.

Re: Mein Hifi-Anlagen Plan
geschrieben von: DavidHH (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. Januar 2021 16:49

Ich habe es wie folgt gelöst

[www.strichacht-forum.de]



/8-Forum is powered by Phorum.