Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier werden technische Fragen geklärt. Teileanzeigen gehören eins tiefer und werden hier gelöscht!
Öffentliches Forum 
Hallo Besucher!
Scheibenwaschdüsen ausbauen
geschrieben von: StefanS (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. August 2017 21:28

Hallo,habt ihr eine Tip für mich, wie ich die Düsen aus der Motorhaube ausbaue ohne die Dinger zu zerstören?

Viele Grüße

Stefan



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.08.17 21:29.

Re: Scheibenwaschdüsen ausbauen
geschrieben von: tobias (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. August 2017 22:29

Von der Innenseite vorsichtig mit Schraubendreher o.ä. die 4 Festhaltenasen nachenander reindrücken und gleichzeitig Druck nach oben ausüben. Bischen fummelig, aber kaputt gegangen ist mir noch keine. Besser auf Lack und Flossen aufpassen dabei.smile
Gruß Tobias

Re: Scheibenwaschdüsen ausbauen
geschrieben von: L.R. (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. August 2017 09:30

Moin,

wenn es nur um die eigentliche Düse geht, braucht man die Nyloneinsätze in der Motorhaube nicht ausbauen. Die Metalldüsen sind einfach nur gesteckt und können mit einem kleinen Schraubendreher rausgehebelt werden. Das kann man vorsichig machen und das Umfeld mit Kreppband abkleben oder seine Initialen in die Motorhaube einkratzen. Nur zum reinigen würde ich immer nur die Düse ausbauen und über Nacht in ein Glas mit einem Gemisch Wasser / Rohrreiniger legen. Danach ist alles sauber. gut ab- und ausspülen. Allerdings bringt diese Methode alle kleinen Makel der Düse noch deutlicher um Vorschein.

Gruß Lars

Re: Scheibenwaschdüsen ausbauen
geschrieben von: Dieselmann (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. August 2017 09:33

Oder die Nasen an den Düsen von der Hauben Unterseite mit einer Flachzange vorsichtig zusammen drücken.Hat den Vorteil das Du gleich beide Nasen gleimässig zusammen drückst. Dann wie schon beschrieben nach oben raus ziehen/drücken. Dieselmann

Re: Scheibenwaschdüsen ausbauen
geschrieben von: w.zobel@230.6 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. August 2017 10:28

Hi,
hast DU so eine Zündkerzensteckerzange?

Dann nimm die zum die Rastnasen eindrücken - etwas Gefühl vorausgesetzt aber durch die Punktgenauen Arme der Zange ging das bei mir sehr gut.

Gruß
Wolfgang

Re: Scheibenwaschdüsen ausbauen
geschrieben von: StefanS (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. September 2017 18:39

Hallo und vielen Dank für die Hilfe. Hab die beiden der einfachheithalber dann doch einfach abgeklebt. Poliert würde dann doch ausschließlich mit der Hand. Viele Grüße Stefan



/8-Forum is powered by Phorum.