Rund ums Forum

Neuanmeldung
Impressum / Kontakt
Bedienung des Forums
Bild einfügen
Neueste Beiträge


Features

Galerie
/8-KnowHow
User-Landkarte


Links zu Mercedes-Benz

MB Classic Ersatzteilportal
MB Betriebsstoff-Vorschriften


Wichtige /8-Links

Baureihenübersicht
Serienunterschiede

Mercedes-Benz /8 Forum

Mercedes Benz /8


Willkommen im Mercedes-Benz /8 Forum.
Hier dreht sich alles rund um die Baureihe W114/115.
/8 Kaufberatung

/8-KnowHow - geballtes Wissen
Hier werden technische Fragen geklärt. Teileanzeigen gehören eins tiefer und werden hier gelöscht!
Öffentliches Forum 
Hallo Besucher!
Stirnwand raus - Stirnwand rein
geschrieben von: Knorke (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Januar 2018 10:51

...ich hätte da mal gern ein Problem....+
bin ja gerade dabei aus 2 mach 1 - (muss da meinen begonnenen Projektbericht
"/8 rot weiss ") noch Nachpflegen mit den zuletzt ausgeführten Arbeiten.

Hat schon mal jemand die komplette Stirnwand herausgetrennt und von einem anderen Fahrzeug wieder eingesetzt ?

Stirnwand vom "Weissen" ist komplett feddich...Stirnwand vom "Roten" ist super - kein Rost.

Jetzt ist der Gedanke die komplette Stirnwand (Incl. Wasserkasten und oberes Blech (Stehblech mit den Motorhaubenaufnahmen)herauszutrennen und die Gute vom Roten in den Weissen einzupflanzen.

Trennungslinie ungefähr an der gestrichelten Linie.

Bin kein Karosseriebauer--habe mir das aber ungefähr so gedacht:
Hilfsrahmen bauen der die Geometrie des Fahrzeugs stützt ( Rahmen an den Wagenheberaufnahmen durchgehend bis zur Frontschürze anbringen und t geeigneten Querverstrebungen den Vorderwagen abfangen.
Scheibenrahmen an der bestehenden Fertigungsnaht trennen, Schweisspunkte zu den Stehblechen-Vorderwagen trennen, Stirnblech ca. auf Höhe der Längsträgeroberkanten waagerecht (Schablone bauen) trennen



[img]http://https://abload.de/img/stirnwandfrkj1.jpg[/img]

Was meint Ihr ?
Gibt es jemanden der das so (oder so ähnlich) schon mal gemacht hat ?



/8-Forum is powered by Phorum.